Aktualisiert: 20.04.2021 - 06:56

So luftig-locker! Müssen Sie probieren: Vegane Zimtschnecken mit Zuckerguss

Von Anna Wehler

Bewerten Sie das Rezept
Bei diesen veganen Zimtschnecken läuft einem allein beim Anblick das Wasser im Mund zusammen!

Foto: GettyImages/ GMVozd

Bei diesen veganen Zimtschnecken läuft einem allein beim Anblick das Wasser im Mund zusammen!

Waren Sie zufällig schon mal in Schweden? Dann erinnern Sie sich bestimmt auch an den Geruch von frisch gebackenen Zimtschnecken. Es gibt sie einfach überall und man kann nur selten widerstehen. Heute zeigen wir Ihnen, wie Sie die süßen Hefeteigröllchen ganz bequem zuhause backen können. Und das Beste daran: sie sind vegan!

Zutaten für 12 Zimtschnecken:

  • Für den Teig:
  • 500 g Mehl
  • 1 Päckchen Trockenhefe
  • 100 g Zucker
  • eine Prise Salz
  • 50 g Butter, vegan
  • 250 g Hafermilch (Alternativ: Soja- oder Mandelmilch)
  • Für die Füllung:
  • 60 g Butter, vegan
  • 60 g Zucker
  • 1 - 2 TL Zimt
  • Für den Zuckerguss:
  • 100 g Puderzucker
  • 1 EL Hafermilch oder -sahne

Pro Portion etwa:

  • 262 kcal
  • 52 g Kohlenhydrate
  • 5 g Eiweiß
  • 3 g Fett

Zubereitungszeit:

  • ca. 25 Minuten (zzgl. 90 Minuten Ruhezeit & 25 Minuten Backzeit)

Und so wird’s gemacht:

  1. Zunächst wird der Hefeteig vorbereitet. Dafür das Mehl, die Hefe, 100 g Zucker und eine Prise Salz in einer Rührschüssel vermengen.
  2. Danach 250 g Pflanzenmilch und 50 g vegane Butter hinzufügen und zu einem glatten Teig verkneten. WICHTIG: Um ein möglichst luftiges-lockeres Ergebnis zu bekommen, den Teig unbedingt mindestens fünf Minuten kneten. Die Masse in der Schüssel mit Frischhaltefolie bedecken und mindestens eine Stunde ruhen lassen. Tipp: Wenn sich das Volumen ungefähr verdoppelt hat, hat der Teig lange genug geruht.
  3. Für die Füllung 60 g vegane Butter in einem kleinen Topf schmelzen lassen und 60 g Zucker und 1 bis 2 TL Zimt hinzufügen. Das Ganze umrühren und gut abkühlen lassen.
  4. Den Teig auf einer bemehlten Fläche rechteckig ausrollen. Danach die Füllung auf dem Teig auftragen.
  5. Vorsichtig den Teig von der langen Seite gleichmäßig aufrollen und die Rolle danach in zwölf gleich große Scheiben schneiden.
  6. Die Scheiben dann in eine gefettete Auflaufform legen und weitere 30 Minuten ruhen lassen und in der Zwischenzeit den Backofen auf 180 Grad Ober/-Unterhitze vorheizen.
  7. Dann werden die Schnecken ca. 25 Minuten gebacken, sodass sie eine goldbraune Farbe bekommen.
  8. In der Zwischenzeit kann der Zuckerguss zubereitet werden. Dafür 1 EL Pflanzenmilch mit 100 g gesiebtem Puderzucker verrühren.
  9. Nach dem Backen die Zimtschnecken etwas abkühlen lassen und den Guss über dem lauwarmen Gebäck verteilen. Das war es auch schon!

Unsere leckeren veganen Zimtschnecken können sowohl kalt als auch warm serviert werden. Sie schmecken einfach himmlisch gut und passen zu jeder Jahreszeit.

Sie haben nun richtig Lust auf die kleinen Hefeteigröllchen bekommen? Dann schauen Sie unbedingt bei folgendem Rezept vorbei. Hier zeigen wir Ihnen, wie traditionell schwedische Zimtschnecken zubereitet werden.

Wenn Ihnen unser veganes Rezept gefallen hat, haben wir noch viele weitere Ideen, die Ihnen sicher ebenfalls zusagen werden. Werfen Sie dafür gerne einen Blick in unsere Galerie und erfahren Sie, wie lecker und vielfältig veganes Essen sein kann.

Wenn Sie ein wenig auf die schlanke Linie achten wollen, können Sie die angegebenen Zuckermegen durch kalorienarme Varianten austauschen. Hier stellen wir Ihnen die verschiedensten Zuckerersatzsorten vor und verraten Ihnen, wie sie mit ein paar kleinen Tricks weniger Kalorien zu sich nehmen.

Zimt ist einfach unwiderstehlich. Das Trendgewürz verleiht Ihrem Gericht eine außergewöhnliche Note und macht es zu etwas ganz Besonderem. In unserem Video erklären wir Ihnen, worauf sie bei der Verwendung achten sollten.

Trendgewürz Zimt: Darauf soll man achten!
Trendgewürz Zimt: Darauf soll man achten!

Auf unserer Themenseite erfahren Sie außerdem alles, was Sie zum Thema Hefeteig wissen müssen.

Warum sich den nächsten Einkauf nicht einfach mal nach Hause liefern lassen? Hier geht's zum Online-Shop von REWE >>

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe