Aktualisiert: 06.04.2021 - 19:49

Für heiße Tage! Eiskalter Dessertgenuss: Frozen Eton Mess mit Beeren

Von der Redaktion

Bewerten Sie das Rezept
Sowohl optisch als auch geschmacklich ein absolutes Highlight für den Sommer – Frozen Eton Mess mit Beeren.

Foto: Matthias Liebich

Sowohl optisch als auch geschmacklich ein absolutes Highlight für den Sommer – Frozen Eton Mess mit Beeren.

Das Eton Mess ist ein echter Dessert-Klassiker der englischen Küche. Diese gefrorene Version mit Beeren eignet es sich perfekt als Abkühlung für wärmere Tage!

Zutaten für eine Springform (20 cm Durchmesser) ergibt etwa 16 Stücke:

  • 400 g gemischte Beeren (Erdbeeren, Himbeeren, Blaubeeren, Brombeeren)
  • 500 g Crème double
  • 100 g Zucker
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 100 g Baisertupfen (Fertigprodukt)
  • 100 g Schokoladenkekse
  • 150 g Zartbitter-Kuvertüre
  • 2 EL Schlagsahne

Zubereitungszeit:

  • ca 30 Minuten (zzgl. 3 Stunden Gefrierzeit)

Und so wird's gemacht:

  1. Die Beeren waschen und gut abtropfen lassen. Alle Erdbeeren, bis auf 2 Stück zum Verzieren, putzen und je nach Größe halbieren oder vierteln. Die Johannisbeeren von den Rispen streifen und die Crème double aufschlagen. Zucker und Vanillezucker unterrühren, danach die Beeren unterheben. Baisertupfen, bis auf einige zum Bestreuen, zerbröckeln.
  2. Die Kekse grob hacken und mit den Baiserbröseln unter die Masse heben. Mischung in eine mit Frischhaltefolie ausgelegte Springform (20 cm ø) füllen und zugedeckt mindestens 3 Stunden gefrieren.
  3. Die Kuvertüre hacken und mit der Sahne schmelzen, danach etwas abkühlen lassen. Die Eistorte aus der Form lösen und auf eine gekühlte Platte geben. Die Torte mit der Schokoladensoße beträufeln und die übrigen Baisertupfen grob zerbröckeln und daraufstreuen. Mit den übrigen Erdbeeren verziert servieren.

Tipp: Sie können für dieses Rezept auch eine gefrorene Beerenmischung verwenden. Achten Sie hier bei der Verarbeitung aber darauf, dass diese nicht zu sehr antauen.

Das klassische Eton Mess wurde in England schon Ende des 19. Jahrhunderts erwähnt. Man geht davon aus, dass es im dort ansässigen Eton College erfunden wurde. Die knusprigen Baiserstücke wurden allerdings erst später hinzugefügt. Unser Frozen Eton Mess mit Beeren eignet sich als eiskalte Version des Dessert-Klassikers ganz wunderbar für heiße Tage und bietet eine köstliche Abkühlung.

Sie möchten gerne auch mal das klassische Rezept testen? Dann probieren Sie auf jeden Fall unser Eton Mess als tolles Blitz-Dessert und wenn es eine ganze Torte aus Baiser sein soll, kosten Sie gerne auch unser Rezept für Pistazien-Cassis-Pavlova mit fruchtig-nussiger Note.

Natürlich können die Engländer noch viel mehr als nur leckere Desserts. Unsere besten Rezepte der britischen Küche haben wir Ihnen in unserer Galerie zusammengefasst. Schauen Sie mal:

Sie bekommen einfach nicht genug von leckerem Baiser? Dann müssen sie auf jeden Fall auch diesen köstlichen Zitronen-Baiser-Kuchen aus unserem Video probieren:

Zitronen-Baiser-Kuchen
Zitronen-Baiser-Kuchen

ANZEIGE: Warum sich den nächsten Einkauf nicht einfach mal nach Hause liefern lassen? Hier geht's zum Online-Shop von REWE >>

Und wenn die Suche nach süßen Sünden nun noch weitergehen darf, schauen Sie gerne auch auf unseren Themenseiten für Dessertrezepte und Eis vorbei!

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe