Aktualisiert: 26.02.2021 - 13:00

Ratzfatz fertig! Idee fürs Abendessen gefällig? Probieren Sie unseren Makkaroni-Thunfisch-Auflauf

Bewerten Sie das Rezept
Da will man am liebsten alles für sich allein haben: himmlischer Makkaroni-Nudel-Auflauf für Eilige.

Foto: Getty Images/Yulia Shaihudinova

Da will man am liebsten alles für sich allein haben: himmlischer Makkaroni-Nudel-Auflauf für Eilige.

Wer hat auch je behauptet, Gutes könne nicht auch ganz einfach sein? Wir verraten Ihnen hier, wie Sie einen ganz simplen Makkaroni-Thunfisch-Auflauf zaubern.

Zutaten für 3 Portionen:

  • 400 g Pasta (z. B. Muschelnudeln)
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 EL Butter
  • 400 ml Vollmilch
  • 4 EL Schmand
  • 2 Dosen Thunfisch, im eigenen Saft
  • Salz, Pfeffer
  • 100 g Edamer, gerieben
  • Petersilie, frisch

Zubereitungszeit:

  • 30 Minuten (zzgl. 20 Minuten Backzeit)

Und so wird's gemacht:

  1. Zunächst die Pasta nach Packungsanleitung in Salzwasser bissfest kochen.
  2. Zwiebel und Knoblauch abziehen und beides ganz fein hacken. Butter in einer großen Pfanne zerlassen und Zwiebeln und Knoblauch glasig dünsten.
  3. Mehl einrühren, sodass eine Mehlschwitze entsteht. Nun mit Milch ablöschen und rühren, bis eine cremige Soße entstanden ist. Schmand einrühren und alles mit ausreichend Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Abgegossene und abgetropfte Nudeln mit in die Pfanne geben – ebenso den zuvor abgegossenen Thunfisch. Alles gut miteinander vermengen.
  5. Ofen auf 180 Grad Umluft (200 Grad Ober-/Unterhitze) vorheizen. Pasta-Thunfisch-Gemisch in eine Auflaufform geben und mit Edamer bestreuen.
  6. Das Ganze 20 Minuten im Ofen überbacken lassen. Vor dem Servieren mit frischer, gehackter Petersilie garnieren – und das war es auch schon! Guten Hunger!

Wir bekommen ja von Nudelaufläufen niemals genug – eigentlich von Pasta im Allgemeinen. Und dieser herrlich aromatische Makkaroni-Thunfisch-Auflauf beweist eindrucksvoll, wie schnell und einfach es eigentlich auch mal gehen kann. Wenn das ganz nach Ihrem Geschmack war, empfehlen wir Ihnen auch unser Blitz-Gratin mit Nudeln, Tomaten und Mozzarella– oder aber einen raffinierten Muschel-Pasta-Auflauf. Wie es geht, das zeigen wir Ihnen im Video:

Es war doch eher der Thunfisch, der Ihnen dieses Rezept so schmackhaft gemacht hat? Dann probieren Sie gerne mal unsere Pasta mit Tomaten-Thunfisch-Soße und Feta oder unsere Thunfisch-Nudelpfanne mit Gemüse aus. Es lohnt sich!

Noch mehr ansprechende Rezepte mit Fisch haben wir in der umfangreichen Galerie für Sie zusammengestellt. Schauen Sie mal, da ist für jeden Geschmack genau das Richtige dabei:

ANZEIGE: Warum sich den nächsten Einkauf nicht einfach mal nach Hause liefern lassen? Hier geht's zum Online-Shop von REWE >>

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe