Aktualisiert: 21.02.2021 - 12:20

Ein kulinarisches Gedicht! Aromatisches Kartoffel-Kokos-Curry mit Limetten und Fisch

Von der Redaktion

Bewerten Sie das Rezept
Die perfekte Kombination aus Allem, was gut ist!

Foto: StockFood/ News Life Media

Die perfekte Kombination aus Allem, was gut ist!

Dieses Curry bietet einfach alles: sättigende Kartoffeln, würziges Gemüse und frischer Fisch in cremiger Kokosmilch mit einem Spritzer Limette!

Zutaten für 4 Portionen:

  • 450 g Süßkartoffeln
  • 350 g festkochende Kartoffeln
  • 1 große Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 cm Ingwer
  • 2 cm frische Kurkuma
  • 2 EL Kokosöl
  • 350 ml Gemüsebrühe
  • 400 ml Kokosmilch
  • Salz
  • Pfeffer, aus der Mühle
  • 2 Finger- Auberginen
  • 2 Zucchini
  • 600 gweißes Fischfilet
  • 2 El Fischsauce
  • 2 Bio Limetten
  • Thaibasilikum, zum Garnieren

Pro Portion etwa:

  • 548 kcal
  • 30,2 g Fett
  • 54,9 g Kohlenhydrate
  • 9,8 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 25 Minuten (zzgl. 25 Minuten Garzeit)

Und so wird's gemacht:

  1. Die Süßkartoffeln und Kartoffeln schälen und in ca. 2,5 cm große Würfel schneiden. Zwiebel und Knoblauch abziehen und fein würfeln. Ingwer und Kurkuma schälen und fein reiben.
  2. In einem Topf oder einem Wok das Öl erhitzen und alles darin 3-4 Minuten anschwitzen. Brühe und Kokosmilch zugeben und ca. 15 Minuten bei milder Hitze köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Die Auberginen und Zucchini waschen, putzen und in dünne Scheiben schneiden. Das Fischfilet abbrausen, trocken tupfen und in mundgerechte Stücke schneiden. Mit den Gemüsescheiben zum Curry geben und mit der Fischsauce abschmecken. Fisch und Gemüse für 5-6 Minuten bei milder Hitze garziehen lassen.
  4. Die Limetten waschen, trocken tupfen und Abrieb und Saft einer Limette zum Curry geben. Mit Thai-Basilikum garnieren und restliche Limette in Spalten geschnitten dazu servieren.

Tipp: Sie können ganz einfach eine vegane Variante aus dem Rezept machen, indem Sie den Fisch weglassen und die Fischsoße durch mehr Gemüsebrühe ersetzen!

Das Kartoffel-Kokos-Curry mit Limetten und Fisch ist eine von vielen Varianten des beliebten Curry-Gerichts. Wegen dieser Vielseitigkeit findet jeder das passende Curry für den ganz persönlichen Geschmack! Für Fleisch- und Fischliebhaber ebenso wie für Vegetarier und Veganer. Unsere exotische Puten-Pfanne mit Mango, das vegane Kartoffel-Kürbis-Curry oder unser schnelles Gemüse-Curry mit Reissind weitere Curry-Versionen, die Sie ausprobieren können!

Lust auf mehr Asia-Küche? Unsere Galerie zeigt Ihnen eine Auswahl von Rezepten der vielseitigen asiatischen Küche und schenkt Ihrem Alltag somit einen kleinen Hauch Exotik!

Wie ein typisches Fisch-Kokos-Curry aus Sri Lanka zubereitet wird, können Sie in diesem Video sehen:

Aruna's Kitchen
Aruna's Kitchen

ANZEIGE: Warum sich den nächsten Einkauf nicht einfach mal nach Hause liefern lassen? Hier geht's zum Online-Shop von REWE >>

Noch weitere Inspirationen für Ihr Curry und Ideen, was Sie alles mit Fisch, Süßkartoffelund Kokos machen können, finden Sie auf unseren Themenseiten.

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe