Aktualisiert: 03.05.2021 - 06:45

Süßes Dankeschön zum Muttertag Einfacher Vanille-Kastenkuchen

Von der Redaktion

Bewerten Sie das Rezept
Liebe geht bekanntlich durch den Magen – und unser einfacher Vanille-Kastenkuchen zeigt das auf ganz einfache Weise!

Foto: Isabell Triemer

Liebe geht bekanntlich durch den Magen – und unser einfacher Vanille-Kastenkuchen zeigt das auf ganz einfache Weise!

Ein Dankeschön in Kuchenform geht nicht? Oh doch, dieser Kuchen spricht mehr als tausend Worte und zaubert Ihrer Mutter ein Lächeln ins Gesicht

Zutaten für eine Kastenform (25 cm Länge):

  • 3 Eier (Größe M)
  • 200 g Zucker
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • Salz
  • 200 g Schlagsahne
  • 150 ml Milch
  • 100 ml neutrales Speiseöl (z.B. Raps)
  • 400 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • Zum Bestäuben:
  • 1 EL Puderzucker
  • Zum Verzieren:
  • nach Belieben Marshmallow-Herzen, Blüten, Johannisbeeren und eine Papiergirlande

Zubereitungszeit:

  • 30 Minuten (zzgl. eine Stunde Abkühlzeit)

Und so wird's gemacht:

  1. Eier, Zucker, Vanillezucker und 1 Prise Salz hellcremig rühren. Sahne, Milch und Öl unterrühren. Mehl und Backpulver mischen, nach und nach unterrühren. Teig in eine gefettete Kastenform (25 cm Länge) füllen und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C, Umluft: 180 °C, Gas: Stufe 3) zunächst ca. 10 Minuten backen.
  2. Dann die Kuchenoberfläche mit einem scharfen Messer der Länge nach in der Mitte einschneiden. Kuchen weitere ca. 40 Minuten bei gleicher Temperatur backen (Stäbchenprobe). Kuchen herausnehmen und ca. 5 Minuten in der Form abkühlen lassen, dann vorsichtig stürzen und vollständig auskühlen lassen.
  3. Den ausgekühlten Kuchen mit Puderzucker bestäuben und mit Marshmallow-Herzen, Blüten, Johannisbeeren und der Girlande verzieren.

Tipp: Bei der Dekoration sind Ihrer Fantasie keine Grenzen gesetzt. Ihre Mutter hat eine absolute Lieblingssfrucht? Dann binden Sie diese doch in die Dekoration mit ein. Oder darf's etwas Aroma sein? Abgeriebene Zitronenschale oder etwas Kakao geben dem leckeren Gebäck eine ganz neue Note!

Der Muttertag wird in Deutschland schon seit fast 100 Jahren gefeiert. Manchmal findet man aber einfach nicht die richtigen Worte, um gebührend Danke zu sagen. Hierbei hilft Ihnen unser einfacher Vanille-Kastenkuchen, der zum Ehrentag wohl jeden glücklich machen würde. Gelingt garantiert und trifft einfach jeden Geschmack.

Ihre Mutter liebt Kuchen, Sie möchten sich aber doch an eine etwas größere Herausforderung wagen? Dann probieren Sie doch mal unsere saftigen Butterkuchen-Muffins mit Beeren-Creme, oder diese zauberhaften Himbeer-Sahne-Muffins.

Falls Sie am Muttertag ohne Reue genießen wollen, haben wir in dieser Galerie ein paar Rezepte ganz ohne Industriezucker zusammengestellt. Schauen Sie mal:

Und wenn der Muttertag auch optisch ein absolutes Highlight werden soll, haben wir in diesem Video eine tolle Dekoideen für Sie:

Kreative Schokodeko
Kreative Schokodeko

ANZEIGE: Warum sich den nächsten Einkauf nicht einfach mal nach Hause liefern lassen? Hier geht's zum Online-Shop von REWE >>

Und wenn das nicht genug der Inspirationen war, schauen Sie auch gerne auf unseren Themenseiten für schnelle Kuchen und schnelle Rezepte vorbei.

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe