Aktualisiert: 31.01.2021 - 10:22

Kennen Sie "Strapatsada"? SO machen die Griechen Rührei: Köstlich mit Feta und Tomaten

Bewerten Sie das Rezept
Rührei mit dem gewissen Etwas – heute griechischer Art.

Foto: GettyImages/ALLEKO

Rührei mit dem gewissen Etwas – heute griechischer Art.

Rührei gehört bei vielen Menschen zum festen Bestandteil des regulären Speiseplans. Ob zum Frühstück oder Abendbrot – Rührei geht einfach immer. Warum aber dem Klassiker nicht mal einen neuen, aromatischen Anstrich verleihen? Heute stellen wir Ihnen das Rezept für "Strapatsada" vor – Rührei griechischer Art!

Zutaten für 2 Portionen:

  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 400 g Tomaten
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 TL Zucker
  • 1 EL Balsamico-Essig
  • 4 Eier
  • Salz, Pfeffer
  • 1 TL Paprikapulver, rosenscharf
  • etwas Kreuzkümmel
  • Thymian
  • Petersilie
  • 80 g Feta

Zubereitungszeit:

  • 25 Minuten

Und so wird’s gemacht:

  1. Zwiebel und Knoblauch abziehen und beides in kleine Würfel schneiden. Tomaten abwaschen und mit kochendem Wasser übergießen, sodass sich die Haut gut lösen lässt. Haut entfernen und das Fruchtfleisch fein hacken.
  2. Öl in einer großen Pfanne erhitzen und erst die Zwiebeln, dann auch den Knoblauch glasig dünsten. Zucker hinzugeben und schmelzen lassen, dann Essig aufgießen und verdampfen lassen.
  3. Nun auch die Tomaten unterrühren und alles mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Kreuzkümmel würzen.
  4. Eier in einer Schüssel aufschlagen und mit Salz, etwas Pfeffer und Thymian verquirlen. Eier-Masse über den Pfanneninhalt gießen. Einmal mit einem Holzlöffel durchrühren und dann alles eine Minute lang stocken lassen, dann erneut verrühren. Bei kleiner Hitze unter stetigem Rühren durchgaren lassen.
  5. Eier-Speise mit gehacktem Feta und frischer Petersilie anrichten – und genießen!

Tipp: Lust auf mehr Kräuter? Besonders gut passen übrigens auch Oregano und Basilikum.

Unser Rezept für griechisches Rührei, auch Strapatsada genannt, bringt mal richtig frischen – und feurigen – Wind in Ihren Speiseplan. Der Feta sorgt dazu noch für das gewisse Etwas, einfach herrlich! Und das Schöne daran: Das Gericht geht einfach immer – ob zum Frühstück, Mittag oder Abendbrot.

Sie mögen es dann doch lieber ganz klassisch? TV-Koch Alexander Kumptner verrät sein Rezept für perfektes Rührei. Hier sorgt Parmesan für kulinarische Höhenflüge.

Sie lieben kreative Rezepte mit Ei? Dann versäumen Sie es nicht, einen Blick in unser Video zu werden:

Kreative Rezept-Ideen mit Eiern
Kreative Rezept-Ideen mit Eiern

Und falls auch das noch nicht genug der Ideen war, haben wir in der Galerie allerlei köstliche Highlights für Sie zusammengestellt. Durchklicken und entdecken!

ANZEIGE: Warum sich den nächsten Einkauf nicht einfach mal nach Hause liefern lassen? Hier geht's zum Online-Shop von REWE >>

Hätten Sie es gewusst, dass man beim Rührei machen viele Fehler machen kann? Wir informieren Sie umfassend, sodass da gar nichts mehr schief gehen kann.

Mehr Ratgeber und Rezepte zu Eierspeisen wie etwa Omeletts lesen Sie auch auf der Themenseite.

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe