Aktualisiert: 14.12.2020 - 17:21

Verführerisch! Weihnachtliches Schichtdessert mit Beeren und Stollen

Bewerten Sie das Rezept
Wir lieben Desserts im Glas: Die lassen sich toll vorbereiten und sehen zauberhaft aus. So auch unser Schichtdessert mit Beeren und Stollen.

Foto: Shutterstock/Elena Elizarova

Wir lieben Desserts im Glas: Die lassen sich toll vorbereiten und sehen zauberhaft aus. So auch unser Schichtdessert mit Beeren und Stollen.

Was wäre das Festtagsmenü ohne einen tollen Nachtisch? Heute stellen wir Ihnen ein sagenhaft leckeres Schichtdessert mit Beeren und Stollen vor. Davon bekommt keiner genug!

Zutaten für 4 Portionen:

  • 100 g Christstollen
  • 1 Vanilleschote
  • 200 g Quark
  • 200 g Mascarpone
  • 3 EL Joghurt
  • 2 EL Milch
  • 50 g Puderzucker
  • Zimt
  • 200 g Himbeeren, TK oder frisch
  • 1 EL Zucker
  • 100 g frische Himbeeren, zum Dekorieren
  • Puderzucker, zum Bestäuben

Zubereitungszeit:

  • ca. 30 Minuten

Und so wird's gemacht:

  1. Zunächst Stollen grob zerkleinern und mit dem Mixer zu feinen Krümeln verarbeiten. Diese auf dem Boden von vier Dessertgläsern verteilen.
  2. Vanilleschote der Länge nach aufschneiden und das Mark herauskratzen. Vanillemark mit Quark, Mascarpone, Joghurt und Milch verrühren, bis eine glatte Creme entstanden ist. Puderzucker und Zimt nach Belieben unterrühren.
  3. 200 g frische Himbeeren mit 1 EL Zucker pürieren. Sollten Sie TK-Früchte haben, dann diese erst einmal im Topf erhitzen, Zucker einrühren und dann pürieren. Anschließend auskühlen lassen, bevor mit der Zubereitung fortgefahren wird.
  4. Eine Schicht Quark-Creme auf den Stollen-Krümeln verteilen, gefolgt von einer Schicht Beeren-Püree. Darauf wieder eine Schicht Quark-Creme geben.
  5. Die oberste Schicht sollte im Idealfall aus mit Puderzucker bestäubten, frischen Beeren bestehen. Sollten Sie nicht an frische Früchte kommen, so können Sie entsprechend mehr Himbeeren pürieren und als oberste Schicht erneut Beeren-Püree positionieren. Bis zum Verzehr im Kühlschrank aufbewahren.

Unser weihnachtliches Schichtdessert mit Beeren und Stollen bildet einfach den perfekten Abschluss für jedes Festtagsmenü. Übrigens: Sie können statt der Himbeeren natürlich auch eine andere Beeren-Sorte wählen. Und wenn Sie versuchen, ein paar Kalorien einzusparen, dann nehmen Sie einfach mehr Quark statt Mascarpone.

Sie suchen nach einer weiteren Idee für ein leckeres Weihnachtsdessert? Dann werfen Sie doch auch mal einen Blick in unser Video:

Weihnachtsdessert
Weihnachtsdessert

Sie wollen noch mehr Vorschläge für tolle Dessertrezepte fürs Fest? Stöbern Sie mal durch die Galerie:

ANZEIGE: Warum sich den nächsten Einkauf nicht einfach mal nach Hause liefern lassen? Hier geht's zum Online-Shop von REWE >>

Sie wünschen sich ein rundum gelungenes Weihnachtsfest? Hier haben wir viele tolle Tipps für Sie!

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe