Aktualisiert: 30.12.2020 - 18:27

Geht immer! Deftiges auf den Teller: Pasta mit pikanter Salami

Bewerten Sie das Rezept
Pasta geht immer – Salami aber auch!

Foto: iStock.com/Mariha-kitchen

Pasta geht immer – Salami aber auch!

Manchmal muss es einfach etwas Deftiges sein – finden Sie nicht auch? Nun, dann kommt unser Rezept für Pasta mit pikanter Salami-Soße einfach wie gerufen!

Zutaten für 4 Portionen:

  • 400 g Pasta (z.B. Hörnchen-Nudeln)
  • 100 g italienische Salami, am Stück
  • 1 Zwiebel, groß
  • 3 Knoblauchzehen
  • 250 ml Brühe
  • 1 Dose Tomaten, gehackt (ca. 400 g)
  • 1 EL Tomatenmark
  • Salz, Pfeffer
  • Oregano
  • frische Petersilie
  • nach Belieben: Parmesan

Pro Portion etwa:

  • 555 kcal
  • 15 g Fett
  • 81 g Kohlenhydrate
  • 23 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • ca. 20 Minuten

Und so wird’s gemacht:

  1. Als erstes die Pasta nach Packungsanleitung in einem Topf voll Salzwasser al dente kochen.
  2. Währenddessen Salami in Würfel schneiden. In einer großen Pfanne ohne Beigabe von Fett anbraten. Zwiebel und Knoblauch abziehen und hacken. Im Salami-Fett erst Zwiebeln glasig dünsten, dann auch Knoblauch unterrühren und kurz anschwitzen. Alles mit Brühe ablöschen und Sud für 5 Minuten köcheln lassen.
  3. Gehackte Dosentomaten sowie Tomatenmark einrühren. Alles mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen und 15 Minuten köcheln lassen.
  4. Gekochte Pasta mit in die Pfanne geben und mit der Soße vermengen. Anschließend Pfanneninhalt auf vier Teller verteilen, mit frischer Petersilie sowie nach Belieben Parmesan garnieren – und genießen!

Unsere Pasta mit pikanter Salami ist perfekt für alle, die es gern pikant mögen und einfach mal Lust auf deftige Küche haben. Das Aroma der Soße hängt übrigens ganz davon ab, für welche Salami-Sorte Sie sich am Ende entscheiden – doch wir finden: Gerade wegen dieser Artenvielfalt wird das Gericht einfach niemals langweilig!

Die Kombination Pasta und Salami ist gar nicht mal so häufig, wobei die Komponenten super zueinander passend. Viel geläufiger ist hingegen das Zusammenspiel von Nudeln und Schinken oder Speck! Beispiele gefällig? Dann empfehlen wir Ihnen zum Beispiel diese Carbonara-Pfanne mit Pilzen! Schnell gemacht und eine wahre Wohltat für den Gaumen.

Wenn Sie generell große Lust auf italienische Rezepte für Pasta haben, können Sie zudem mal durch unsere Galerie klicken. Es gibt wahrlich viel zu entdecken!

Wenn es mal besonders simpel und schnell gehen soll, haben wir natürlich auch noch ein paar Ideen für Sie. Schauen Sie mal in unser Video:

7 einfache Pasta-Gerichte
7 einfache Pasta-Gerichte

ANZEIGE: Warum sich den nächsten Einkauf nicht einfach mal nach Hause liefern lassen? Hier geht's zum Online-Shop von REWE >>

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe