Aktualisiert: 03.12.2020 - 10:11

Auch warm ein Genuss Klassiker, winterlich interpretiert: Hot Aperol

Bewerten Sie das Rezept
Köstliche Alternative zu Glühwein: Der Hot Aperol sorgt für Abwechslung im Winter.

Foto: iStock.com/Dmytro Skorina

Köstliche Alternative zu Glühwein: Der Hot Aperol sorgt für Abwechslung im Winter.

Ein erfrischender Aperol Spritz hat uns schon so manch einen Sommertag versüßt. Was aber tun, wenn die Tage kalt und düster sind? Na, ganz einfach: Bereiten Sie das kultige Mix-Getränk doch mal heiß zu! Wir verraten, wie es geht.

Zutaten für 8 Portionen:

  • 750 ml Weißwein, trocken (z.B. Sauvignon)
  • 500 ml Apfelsaft
  • 300 ml Aperol
  • 4 EL Sirup (Orange, Mango oder Maracuja)
  • 1 Bio-Orange
  • Zum Dekorieren: z.B. Zimtstangen und Minzblätter

Zubereitungszeit:

  • 15 Minuten

Und so wird’s gemacht:

  1. Zunächst den Weißwein in einen Topf geben und langsam erhitzen. Wichtig: Nicht kochen lassen! Nun auch den Apfelsaft, den Aperol und auch den Sirup dazugeben und mit erhitzen, bis sich der Sirup aufgelöst hat.
  2. In der Zwischenzeit eine Bio-Orange sehr gründlich abwaschen und in Scheiben schneiden.
  3. Hot Aperol auf acht Gläser aufteilen. Diese mit Orangenscheibe und nach Belieben mit Zimtstange und Minze dekorieren. Und jetzt: Anstoßen!

Der Aperol Spritz hat sich ja in den vergangenen Jahren zu DEM Trend-Getränk für den Sommer schlechthin gemausert – aber: Gerade im Winter ist uns manchmal einfach nicht nach kalten Getränken. Da muss es eher wohlig-warm daher gehen – und es muss ja auch wirklich nicht immer ein klassischer Glühwein sein. Da kommt für uns der Hot Aperol ja wie gerufen!

Pssst: Wenn Sie diese Idee schon außergewöhnlich und toll fanden, dann sollten Sie auch mal unseren Hot Hugo ausprobieren. Es lohnt sich!

Alle weiteren Anregungen für herrliche Winter-Drinks haben wir in der Galerie für Sie gesammelt. Klicken Sie sich mal durch:

ANZEIGE: Warum sich den nächsten Einkauf nicht einfach mal nach Hause liefern lassen? Hier geht's zum Online-Shop von REWE >>

Alle weiteren Rezepte für heiße und auch kalte Getränke finden Sie auf unserer Themenseite.

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe