Aktualisiert: 04.11.2020 - 06:24

Zum Genießen Frisches Apfel-Ratatouille mit cremigem Ziegenkäse

Von der Redaktion

Bewerten Sie das Rezept
Machen Sie sich bereit von diesem Rezept für Ziegenkäse mit Apfel-Ratatouille auf eine kulinarische Reise in die französische Provenz entführt zu werden.

Foto: StockFood/Hoersch, Julia

Machen Sie sich bereit von diesem Rezept für Ziegenkäse mit Apfel-Ratatouille auf eine kulinarische Reise in die französische Provenz entführt zu werden.

Hier zeigen wir Ihnen ein einfaches, aber dennoch köstliches Rezept für Apfel-Ratatouille mit cremigem Ziegenkäse. Damit tischen Sie gehörig auf!

Zutaten für 4 Portionen:

  • 1 Aubergine
  • 1 Zucchini
  • je 1 rote und gelbe Paprikaschote
  • 4 Tomaten
  • 1 großer Apfel
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 4 EL Öl
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Prise Zucker
  • Zitronensaft
  • 300 g Ziegenkäse (große Rolle)
  • 4 Stiele Thymian
  • 4 EL brauner Zucker
  • 2 Stiele Petersilie
  • 2 Zweige Rosmarin
  • 80 g Oliven (ohne Stein)

Pro Portion etwa:

  • 520 kcal
  • 35 g Fett
  • 31 g Kohlenhydrate
  • 21 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 40 Minuten

Und so wird’s gemacht:

  1. Aubergine, Zucchini und Paprika würfeln. Tomaten überbrühen, abschrecken, häuten, entkernen und klein schneiden. Apfel schälen und würfeln. Zwiebel und Knoblauch würfeln.
  2. Vom Öl 2 EL erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin andünsten. Aubergine und Zucchini zugeben, ca. 2 Minuten braten. Paprika, Tomaten und Apfel zugeben, mit Salz, Pfeffer, Zucker und Zitronensaft würzen. Unter gelegentlichem Rühren 5–6 Minuten fertig garen.
  3. Käse in 4 Scheiben schneiden, auf ein Blech mit Backpapier legen. Mit Thymian und Zucker bestreuen. Unterm heißen Ofengrill karamellisieren. Petersilie und Rosmarin abzupfen. Oliven unter die Ratatouille mischen. Mit Käse anrichten. Mit 2 EL Öl und Kräutern garnieren.

Dieses französisch angehauchte Rezept für Apfel-Ratatouille mit Ziegenkäse ist wahrlich ein Genuss. Probieren Sie doch auch unsere deftige Ratatouille-Hackbällchen-Pfanne oder dieses Low-Carb Ratatouille aus dem Ofen.

Die besten Rezepte der französischen Küche präsentieren wir Ihnen in unserer Bildergalerie. Klicken Sie sich durch und lassen Sie sich inspirieren:

Apfel passt einfach wunderbar zu deftigen Speisen. In unserem Video zeigen wir Ihnen, wie Sie einen Schweinebraten mit einer fruchtig-herzhaften Apfel-Hack-Füllung zubereiten können:

Schweinebraten mit Apfel-Hack-Füllung
Schweinebraten mit Apfel-Hack-Füllung

Alles zu den Themen Apfel, Aubergine, Zucchini und die besten Ratatouille-Rezepte gibt's auf unseren Themenseiten. Dort werden Sie auch fündig, wenn Sie auf der Suche nach vegetarischen Rezepten sind.

ANZEIGE: Warum sich den nächsten Einkauf nicht einfach mal nach Hause liefern lassen? Hier geht's zum Online-Shop von REWE.

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe