Rustikales Abendbrot Thüringer Bratwurstsalat mit weißen Rübchen

Bewerten Sie das Rezept
Nach Thüringer Art: Probieren Sie unseren Bratwurstsalat mit weißen Rübchen.

Foto: StockFood / Eising Studio - Food Photo & Video

Nach Thüringer Art: Probieren Sie unseren Bratwurstsalat mit weißen Rübchen.

Bratwürste sind vom Grillen übrig, ein paar Radieschen, Gurke und Salat sind sowieso im Kühlschrank? Dann servieren Sie doch einen deftigen Bratwurstsalat am Abend!

Zutaten für 4 Personen:

  • 150 g weiße Rüben
  • 150 g vorwiegend festkochende Kartoffeln
  • 4 EL Sojaöl
  • 50 g Zuckerschoten
  • 4 Thüringer Bratwürste
  • Salz
  • Pfeffer
  • 8 Radieschen
  • 1 - 2 EL Zitronensaft
  • 1 - 2 EL Weißweinessig
  • 4 Scheiben Bauernbrot
  • Petersilie, zum Garnieren

Pro Portion etwa:

  • 420 kcal
  • 29 g Fett
  • 23 g Kohlenhydrate
  • 13,5 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 35 Minuten

Und so wird’s gemacht

  1. Die Rübchen putzen, waschen und in 1-2 mm dünne Scheibchen schneiden oder hobeln. Die Kartoffeln schälen, waschen und ebenfalls zu dünnen Scheiben verarbeiten. Das Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Kartoffeln darin unter gelegentlichem Wenden etwa 10 Minuten braten. Die Rübchen zugeben und mitbraten, gelegentlich wenden.
  2. Die Zuckerschoten waschen, die Enden abknipsen und die Schoten schräg in 3 cm lange Stücke schneiden. Die Bratwürste in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Zuckerschoten und Bratwurstscheibchen mit in die Pfanne geben und mitbraten, bis die Würste etwas Farbe haben. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Aus der Pfanne in eine Schüssel geben und etwas auskühlen lassen. Die Radieschen waschen, putzen, in feine Scheiben hobeln und unterheben. Mit dem Zitronensaft und dem Essig beträufeln und abschmecken. Mit Petersilienblättchen garnieren und mit gerösteten Brotscheiben servieren.

Na, hat Ihnen unser Thüringer Bratwurstsalat mit weißen Rübchen geschmeckt? Das Herzstück dieses Gerichts ist noch anderweitig einsetzbar: nicht nur im Salat, sondern auch zum Grillen und sogar auf einer Torte! Probieren Sie unser Rezept für die herzhafte Bratwurst-Torte mit Paprika. Aber auch die fränkischen Bratwürste in Essigsud sind beliebt.

Was gibt es Besseres als gutbürgerliche Küche? Lassen Sie sich von weiteren Rezepten der Hausmannskost inspirieren und werfen einen Blick in unsere Bildergalerie:

Entdecken Sie weitere köstliche Gerichte der Hausmannskost zum Nachkochen auf unserer Themenseite!

Von

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen
Eine Marke der FUNKE Mediengruppe