Kartoffelauflauf mit Speck Klassiker aus Rheinhessen: Backesgrumbeere mit Bauchfleisch

Bewerten Sie das Rezept
Backesgrumbeeren mit Bauchfleisch ist eine Spezialität, die heute noch genauso beliebt ist wie vor 100 Jahren. Probieren sie den Klassiker...

Foto: StockFood / für ZS Verlag / Fotostudio Diercks

Backesgrumbeeren mit Bauchfleisch ist eine Spezialität, die heute noch genauso beliebt ist wie vor 100 Jahren. Probieren sie den Klassiker...

Rheinhessen weiß Bescheid, wie man Kartoffeln lecker zubereitet! Grumbeere ist ein regionales Wort für Kartoffel. Und Backesgrumbeere mit Bauchfleisch ein leckerer Kartoffelauflauf mit Speck.

Zutaten für 8 Stück:

  • 1 1/2 kg Kartoffeln
  • 4 Zwiebeln
  • 750 g Bauchfleisch, vom Schwein, geräuchert oder gesalzen
  • ca. 50 g Schweineschmalz, zum Braten
  • Butter, für die Form
  • Salz
  • Pfeffer, aus der Mühle
  • 2 - 3 TL gerebelter Majoran
  • 300 g saure Sahne
  • 150 g Crème double
  • frischer Majoran, zum Garnieren

Pro Portion etwa:

  • 846 kcal
  • 61 g Fett
  • 44 g Kohlenhydrate
  • 28 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • ca 30 Minuten (zzgl. 2 Std. 30 Min. Garzeit)

Und so wird’s gemacht

  1. Kartoffeln schälen, waschen und trocken tupfen, Zwiebeln abziehen und beides in Scheiben schneiden. Bauchfleisch mit Küchenpapier abtupfen und in Würfel schneiden.
  2. Kartoffeln und Zwiebeln getrennt in Schmalz anbraten. Den Backofen auf 140°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
  3. Kartoffeln, Zwiebeln und Fleischwürfel abwechselnd in eine gefettete Auflaufform (ca. 20 x 30 cm) schichten. Jede Schicht mit Salz, Pfeffer und Majoran würzen.
  4. Etwa 125 ml Wasser mit saurer Sahne und Crème double verrühren und darüber verteilen. Die Form mit Alufolie abdecken und auf dem Rost im Backofen ca. 2,5 Stunden garen.
  5. Etwa 30 Minuten vor Ende der Garzeit den Deckel abnehmen und den Auflauf offen fertig garen. In Stücke geschnitten und mit frischem Majoran garniert servieren.

Nicht nur Backesgrumbeere mit Bauchfleisch ist einfach köstlich, auch dieses Rezept für schweizer Kartoffelgratin mit Birnen und geriebenem Käse ,sowie das rustikales Kartoffelgratin mit Hackbällchen sind leckere Varianten. Wenn Sie allerdings besonders große Lust auf die kulinarischen Highlights der hessischen Küche haben, dann sollten Sie mal durch unsere Rezept-Galerie stöbern:

Die besten Rezepte der Hausmannskost finden Sie auf unserer Themenseite.

Von

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen
Eine Marke der FUNKE Mediengruppe