Fruchtig-frisch Sommerliche Hugo-Torte mit Joghurt

Bewerten Sie das Rezept
Schmeckt glatt besser, als sie aussieht: unsere fruchtig-frische Hugo-Torte.

Foto: iStock.comreze/NoirChocolate

Schmeckt glatt besser, als sie aussieht: unsere fruchtig-frische Hugo-Torte.

Diese Hugo-Torte mit Joghurt und Holunderblütensirup schmeckt nach Sommer pur! Und das Schöne daran: Sie ist gar nicht so schwierig zuzubereiten.

Zutaten für 16 Stücke:

  • Für den Teig:
  • 300 g Butterkekse
  • 200 g Butter
  • Für die Creme:
  • 6 Blatt Gelatine
  • 400 g griechischer Joghurt
  • 400 g Frischkäse, Doppelrahmstufe
  • 1 Limette, der Saft
  • 50 ml Holunderblütensirup
  • 100 ml Prosecco (Alternativ: Sekt)
  • 3 EL Zucker
  • Zum Dekorieren: Limettenscheiben & Minzblätter

Zubereitungszeit:

  • 30 Minuten (zzgl. ca. 10 Minuten Backzeit und 30 Minuten Kühlzeit)

Und so wird´s gemacht:

  1. Zunächst sollte der Teig zubereitet werden. Dafür die Butterkekse in einen sauberen Plastikbeutel geben, diesen verschließen und die Kekse ganz fein zerkrümeln. Ganz weiche Butter dazu geben und aus den beiden Zutaten einen Teig kneten.
  2. Teig in eine Springform (Durchmesser 26 cm) drücken und am Rand ein wenig hochziehen. Kuchen im auf 170 Grad vorgeheizten Ofen 10 Minuten backen, dann gut auskühlen lassen.
  3. In der Zwischenzeit kann die Creme zubereitet werden. Dafür zunächst Gelatine in etwas kaltem Wasser einweichen lassen. Wenn Sie statt der Gelatine pflanzlicher Ersatz, etwa Agar-Agar verwenden wollen, bekommen Sie hier alle Infos.
  4. Den Joghurt mit dem Frischkäse vermengen – dann auch den Saft einer Limette sowie den Holunderblütensirup einrühren. Prosecco mit dem Zucker in einem kleinen Topf erwärmen. Gelatine gut ausdrücken und zum Prosecco geben. Unter Rühren auflösen lassen.
  5. Gelatine-Masse in die Joghurt-Frischkäse-Creme rühren, bis alles gut vermengt ist. 30 Minuten kaltstellen.
  6. Im Anschluss die Creme auf den ausgekühlten Keksboden verteilen. Torte nach Belieben mit Limettenscheiben und Minzblättern dekorieren.

ANZEIGE: Warum sich den nächsten Einkauf nicht einfach mal nach Hause liefern lassen? Hier geht's zum Online-Shop von REWE >>

Wir finden ja: Die Hugo-Torte ist allein dank des Joghurts herrlich locker und frisch. Wenn das genau Ihr Ding ist, legen wir Ihnen auch unsere köstliche Joghurt-Kokostorte ans Herz. Ebenfalls toll für den Sommer! Wenn Sie übrigens nicht genug bekommen von kreativen Torten-Ideen, dann sollten Sie unbedingt durch unsere Rezept-Galerie stöbern:

Mehr Inspiration für Torten – von einfach bis raffiniert – gibt es außerdem auf unserer Themenseite! Und wenn Sie bei diesem Rezept nicht eben Lust auf Kuchen, dafür aber auf einen erfrischenden Drink haben: Wie Sie den spritzigen Cocktail-Klassiker Hugo zubereiten, verraten wir Ihnen natürlich ebenfalls gerne. Wir haben außerdem auch ein tolles Rezept für den Hot Hugo für Sie – eine tolle winterliche Variante und eine willkommene Alternative zum klassischen Glühwein.

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen
Eine Marke der FUNKE Mediengruppe