Einfach selber backen Supersaftiges Karottenbrot mit Walnüssen

Bewerten Sie das Rezept
Saftig, nussig, gesund: Probieren Sie mal unser Karottenbrot mit Walnüssen.

Foto: iStock.com/Elena Veselova

Saftig, nussig, gesund: Probieren Sie mal unser Karottenbrot mit Walnüssen.

Es geht doch nichts über selbst gebackenes Brot! Wir sind übrigens großer Fan von Karottenbrot mit Walnüssen und Haferflocken. So lecker, so gesund!

Zutaten für 1 Brot:

  • 500 ml Buttermilch
  • 1 TL Zucker
  • 35 g Hefe, frisch
  • 500 g Dinkelmehl
  • 250 g Karotten
  • 50 g Haferflocken
  • 1 TL Salz
  • 40 g Leinsamen
  • 70 g Walnüsse

Zubereitungszeit:

  • 45 Minuten (zzgl. 40 Minuten Ruhezeit und 55 Minuten Backzeit)

Und so wird’s gemacht

  1. Buttermilch zusammen mit dem Zucker in einen Topf geben und vorsichtig erhitzen, bis die Flüssigkeit lauwarm ist. Topf vom Herd nehmen, die Hefe hineinbröseln und auflösen. 1 EL Mehl über die Mischung streuen und das ganze zehn Minuten gehen lassen.
  2. In der Zwischenzeit Karotten schälen und anschließend fein raspeln.
  3. Möhrenraspel mit dem restlichen Mehl, den Haferflocken, dem Salz und den Leinsamen in einer Schüssen vermischen.
  4. Walnüsse grob hacken und zur Mehl-Mischung geben. Alles miteinander vermengen. Dann auch die Buttermilch-Hefe unterheben. Alle Zutaten so lange verkneten, bis ein ebenmäßiger Teig entstanden ist.
  5. Kastenform mit Backpapier auslegen und den Teig hineingeben. Kastenform mit einem sauberen Tuch abdecken und den Teig an einem warmen Ort circa 30 Minuten gehen lassen.
  6. Zwischenzeitlich Backofen auf 190 Grad Umluft (210 Grad Ober-/Unterhitze) vorheizen. Brot nach Geh-Zeit auf mittlerer Schiene in den Ofen schieben und zehn Minuten backen. Hitze um 30 Grad reduzieren, dann weitere 45 Minuten backen lassen. Stäbchenprobe vornehmen! Wenn kein Teig haften bleibt, ist das Brot fertig. Aus dem Ofen nehmen, aus der Form stürzen und auf einem Gitter auskühlen lassen.

Nicht zuletzt seit Ausbruch der Corona-Pandemie backen viele Menschen ihr Brot wieder selbst. Warum auch nicht? So hat man immer im Blick, welche Zutaten verwendet wurden – so auch mit unserem Karottenbrot mit Walnüssen, das nur so vor gesunden Zutaten strotzt! Wenn Sie jetzt große Lust haben, mehrere selbst gebackene Brote auszuprobieren, dann haben wir noch viele Ideen in der Bildergalerie für Sie zusammengestellt. Finden Sie Ihre Favoriten!

Rezepte, Ratgeber und interessante Fakten rund um Backwaren verschiedenster Art gibt's auch auf unserer Themenseite zu entdecken.

Halloween alles rund um das Gruselfest

Halloween alles rund um das Gruselfest

Beschreibung anzeigen
Eine Marke der FUNKE Mediengruppe