Geniale Mischung Sommerliches Trend-Dessert: Crogels mit Lemon Curd

Bewerten Sie das Rezept
Die köstlichen Crogels sind mit wunderbar frischem Lemon Curd gefüllt.

Foto: StockFood/Matthias Liebich

Die köstlichen Crogels sind mit wunderbar frischem Lemon Curd gefüllt.

Kennen Sie schon Crogels? Die Mischung aus Bagel und Croissant ist originell und gerade der neueste Schrei, wenn es um ausgefallene Desserts geht. Wir verraten Ihnen, wie's geht!

Zutaten für ca. 8 Stück:

  • 100 ml Zitronensaft
  • 3 Eier (M)
  • 140 g Zucker
  • 85 g weiche Butter
  • 2 Dosen frischer Croissantteig (à 250 g; Kühlregal, für je 6 Croissants)
  • Salz
  • 1 Eigelb (M)
  • 2 EL Sahne
  • Puderzucker zum Bestäuben

Pro Portion etwa:

  • 415 kcal
  • 25 g Fett
  • 39 g Kohlenhydrate
  • 8 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 35 Minuten (zzgl. 20 Minuten Backzeit)

Und so wird’s gemacht:

  1. Zitronensaft, Eier und Zucker in einer Schüssel über dem warmen Wasserbad cremig aufschlagen. Vom Wasserbad nehmen und weiterschlagen, bis die Mischung etwas abgekühlt ist. Butter gut unterschlagen und weiterrühren, bis die Masse cremig ist. Lemon Curd sofort in zwei saubere Schraubgläser (à ca. 150 ml) füllen, verschließen und abkühlen lassen.
  2. Teige aus den Verpackungen lösen und entrollen. Perforierungen gut zusammendrücken und jeden Teigstrang in vier Teile schneiden. Teigstücke mit der langen Seite zusammenklappen und auf eine Länge von ca. 20 cm ausrollen.Teigstränge in sich verdrehen und zu einem Ring formen. Enden gut zusammendrücken.
  3. Zum Pochieren 1,5 Liter Salzwasser in einem Topf aufkochen. Teigringe darin portionsweise von jeder Seite ca. 10 Sekunden garen. Mit einer Schaumkelle aus dem Topf heben, abtropfen lassen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Eigelb und Sahne verrühren. Teigringe damit bestreichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C, Umluft: 180 °C, Gas: Stufe 3) ca. 15 Minuten backen. Abkühlen lassen.
  4. Crogels waagerecht durchschneiden. Untere Hälften mit etwas Lemon Curd bestreichen. Obere Hälften daraufsetzen. Crogels anrichten. Mit Puderzucker bestäuben. Restliches Lemon Curd anderweitig, z. B. als Brotaufstrich verwenden.

Von ausgefallenen Desserts wie diesen Crogels mit Lemon Curd können wir wirklich nicht genug bekommen. Kennen Sie auch schon Cronuts? Die Mischung aus Croissant und Donut ist ebenfalls ein echter Leckerbissen. Probieren Sie doch einfach dieses Rezept für Cronuts mit Eierlikör-Buttercreme. Wenn Sie angetan von Desserts mit Zitrone sind, sollten Sie sich unbedingt an unserem saftigen Zitronenkuchen mit Baiserhaube versuchen.

Nicht nur Kuchen und Torten bezaubern Leckermäulchen, es gibt noch so viel anderes süßes Gebäck, das Naschkatzen in Hochstimmung versetzt. In unserer Bildergalerie zeigen wir Ihnen die besten Rezepte für süßes Gebäck:

Die besten Dessertrezepte präsentieren wir Ihnen auf unserer Themenseite.

ANZEIGE: Warum sich den nächsten Einkauf nicht einfach mal nach Hause liefern lassen? Hier geht's zum Online-Shop von REWE >>

Von

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen