Lauter kleine Kunstwerke Bunte Regenbogen-Cupcakes – besonders kreativ!

Bewerten Sie das Rezept
Unsere Regenbogen-Cupcakes sind schon fast zu schade zum Essen, so toll sehen sie aus! Probieren Sie unser neues Rezept.

Foto: Isabell Triemer

Unsere Regenbogen-Cupcakes sind schon fast zu schade zum Essen, so toll sehen sie aus! Probieren Sie unser neues Rezept.

Diese zuckersüßen bunten Regenbogen-Cupcakes zaubern einfach jedem sofort ein Lächeln ins Gesicht! Die Cupcakes sind nicht nur enorm kreativ, sondern auch sensationell lecker! Probieren Sie unser neues Rezept.

Zutaten für 40 Stück:

  • 100 g weiche Butter
  • 125 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 2 Eier (M)
  • 250 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 300 g griechischer Joghurt (10 % Fett)
  • 200 g Schlagsahne
  • 2 EL Zucker
  • 1 Päckchen Sahnefestiger
  • 20 bunte, saure Fruchtgummibänder
  • 40 kleine Papierbackförmchen

Pro Portion etwa:

  • 90 kcal
  • 5 g Fett
  • 10 g Kohlenhydrate
  • 1 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 60 Minuten (zzgl. 15 Minuten Backzeit)

Und so wird’s gemacht:

  1. Butter, 125 g Zucker, Vanillezucker und Salz cremig rühren. Eier einzeln unterrühren. Mehl und Backpulver mischen. Abwechselnd mit 200 g Joghurt unterrühren. Ca. 3/4 Teig in die gefetteten Mulden eines 24er-Mini-Muffinblechs verteilen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 180 °C, Umluft: 160 °C, Gas: Stufe 2) ca. 15 Minuten backen. Herausnehmen, kurz abkühlen lassen und dann vorsichtig aus den Mulden lösen.
  2. Muffinblech säubern, erneut fetten und restlichen Teig in ca. 16 Mulden verteilen. Bei gleicher Temperatur und Zeit backen. Ebenfalls aus den Mulden lösen und auskühlen lassen. Alle Muffins in kleine Papiermanschetten setzen.
  3. Sahne steif schlagen. 2 EL Zucker und Sahnefestiger mischen, unter 100 g Joghurt rühren. Sahne unterheben. Creme in einen Spritzbeutel mit Lochtülle füllen. Dicht an dicht Tupfen auf die Cupcakes spritzen. Fruchtgummibänder halbieren. Als Regenbogen auf die Cupcakes setzen. Bis zum Servieren kalt stellen.

Unsere bunten Regenbogen-Cupcakes sind besonders im Frühling beliebt! Haben Sie noch nicht das passende Rezept für Ihren nächsten Abend mit Freunden gefunden? Wie wäre es mit unseren Hugo-Cupcakes? Wenn Sie lieber etwas Fruchtiges backen möchten, dann probieren Sie gerne unsere Cupcakes mit Mango.

Cupcakes kann man unheimlich kreativ dekorieren. In unserer Bildergalerie finden Sie unsere besten Deko-Ideen:

Besonders einmalig sind auch unsere Apfel-Rosen-Muffins. In diesem Video zeigen wir Ihnen, wie Sie diese ganz leicht zubereiten können:

Apfel-Rosen-Muffins

Apfel-Rosen-Muffins

Beschreibung anzeigen

Weiterer leckere und kreative Dessertrezepte finden Sie auf unseren Themenseiten.

Von

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen