20.04.2020 - 16:00

Wickeltorte aus Biskuit Raffinierter Aprikosen-Quark-Spiral-Cake

Von der Redaktion

Bewerten Sie das Rezept
Garnieren Sie den Aprikosen-Quark-Spiral-Cake nach Belieben mit frischer Minze und Aprikosen.

Foto: Matthias Liebich

Garnieren Sie den Aprikosen-Quark-Spiral-Cake nach Belieben mit frischer Minze und Aprikosen.

Hier sind Sie ganz sicher nicht schief gewickelt! Auch wenn Sie Torte so noch nie gegessen haben. Unser Aprikosen-Quark-Spiral-Cake ist wirklich etwas ganz Besonderes!

Zutaten für ca. 16 Stücke:

  • 5 Eier (M)
  • Salz
  • 250 g Zucker
  • 4 Päckchen Vanillezucker
  • 100 g Mehl
  • 30 g Kakaopulver (ungezuckert)
  • 1 EL Backpulver
  • 700 g frische Aprikosen oder: 1.5 Dosen Aprikosenhälften (Abtropfgewicht je 470 g)
  • 500 g Magerquark
  • 1 Päckchen Sofort-Gelatine
  • 300 g Schlagsahne
  • 4 EL Aprikosenkonfitüre
  • 100 g Zartbitter-Kuvertüre

Pro Portion etwa:

  • 255 kcal
  • 10 g Fett
  • 32 g Kohlenhydrate
  • 9 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 60 Minuten (zzgl. 15 Minuten Backzeit und 2 Stunden Kühlzeit)

Und so wird’s gemacht:

  1. Eier trennen. Eiweiße und 1 Prise Salz steif schlagen. Zum Schluss 120 g Zucker und 2 Päckchen Vanillezucker einrieseln lassen und schlagen, bis der Zucker gelöst ist. Eigelbe unterrühren. Mehl, Kakao und Backpulver mischen, unterheben. Masse auf ein mit Backpapier belegtes Backblech (36 x 38 cm) streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 180 °C, Umluft: 160 °C, Gas: Stufe 2) ca. 15 Minuten backen. Biskuit mit der umgedrehten Fettpfanne bedecken und abkühlen lassen.
  2. Frische Aprikosen waschen, entsteinen, Dosenfrüchte abtropfen lassen. Aprikosen grob würfeln. Frische Aprikosen und 2 Päckchen Vanillezucker in einer Pfanne kurz karamellisieren. Zitronensaft zugeben, ca. 5 Minuten köcheln (Dosenfrüchte, 2 Päckchen Vanillezucker und Zitronensaft mischen und kurz ziehen lassen). Aprikosen abtropfen lassen, Flüssigkeit dabei auffangen. Flüssigkeit, Quark, 130 g Zucker und Sofortgelatine ca. 5 Minuten hellcremig aufschlagen. Sahne steif schlagen, unterheben. 5 EL Creme beiseitestellen. Hälfte Aprikosen unter den Rest Creme heben.
  3. Biskuit in vier ca. 7 cm breite Streifen schneiden. Streifen mit Konfitüre und Creme bestreichen. Einen Streifen aufrollen und in die Mitte einer Tortenplatte stellen. Rest Streifen nacheinander um die Rolle wickeln, mit einem Tortenring fixieren. Torte mindestens 2 Stunden kalt stellen.
  4. Kuvertüre hacken und schmelzen. Torte mit Rest Creme bestreichen. Mit Kuvertüre und Rest Aprikosen verzieren.

Wir lieben Aprikosen! In unserem Aprikosen-Quark-Spiral-Cake machen sich die süßen Früchtchen wirklich zu gut! Probieren Sie unbedingt auch diesen Käsekuchen mit Aprikosen oder unseren köstlichen Grießkuchen mit Eierlikör und Aprikosen.

Wenn Sie gewöhnliche Kuchen und Torten für zu langweilig halten, finden Sie Inspiration in unserer Bildergalerie. Dort zeigen wir Ihnen die kreativsten Torten-Rezepte:

Spiral-Cake, aber diesmal mit Schokolade. Im Video sehen Sie, wie's geht:

Spiral Cake mit Schokolade & Himbeeren
Spiral Cake

Weitere Dessertrezepte finden Sie auf unseren Themenseiten. Dort finden Sie auch alles zum Thema Magerquark.

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe