Aktualisiert: 27.04.2020 - 06:17

Deftige Hausmannskost Vegetarische Brot-Frikadellen mit Gurkensalat

Von der Redaktion

Bewerten Sie das Rezept
Der Schnittlauch-Joghurt-Dip passt perfekt zu den herzhaften Brot-Frikadellen.

Foto: Eat Club; Isabell Triemer

Der Schnittlauch-Joghurt-Dip passt perfekt zu den herzhaften Brot-Frikadellen.

Wenn Sie noch Brot vom Vortag zuhause haben, sollten Sie sich unbedingt an unseren köstlichen Brot-Frikadellen versuchen. Dazu ein knackig frischer Gurkensalat und schon haben Sie ein deftiges, vegetarisches Gericht der Hausmannskost!

Zutaten für 4 Personen:

  • 300 ml Milch
  • 5 EL Milch
  • 250 g Brot (vom Vortag)
  • 100 g Haferflocken
  • 200 g Möhren
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 8 EL Öl
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Salatgurke (ca. 450 g)
  • 5 EL Apfelessig
  • Zucker
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 200 g Schmand
  • 100 g Cheddarkäse
  • 1 Ei (M)

Pro Portion etwa:

  • 780 kcal
  • 50 g Fett
  • 50 g Kohlenhydrate
  • 23 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • ca. 40 Minuten

Und so wird’s gemacht:

  1. Von der Milch 300 ml in einem kleinen Topf erwärmen. Brot würfeln, mit Haferflocken in eine Schüssel geben. Warme Milch darübergießen und ca. 10 Minuten ziehen lassen.
  2. Möhren inzwischen putzen, schälen, waschen und grob raspeln. Zwiebeln und Knoblauch schälen, beides klein würfeln. 1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Hälfte Zwiebelwürfel, Knoblauch und Möhren darin ca. 3 Minuten andünsten.Mit Salz und Pfeffer würzen. Zum Brot geben und etwas abkühlen lassen.
  3. Gurke waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Rest Zwiebelwürfel, Essig, Salz, Pfeffer und Zucker verquirlen. 4 EL Öl unterschlagen. Gurke mit der Vinaigrette mischen.
  4. Schnittlauch waschen, trocken tupfen und in feine Röllchen schneiden. Schmand mit 5 EL Milch verrühren. Schnittlauch, bis auf etwas zum Garnieren, unterrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Käse grob raspeln, mit Ei zum Brot geben und alles gut verkneten. Mit Salz und Pfeffer kräftig würzen. 8 flache Küchlein (à ca. 9 cm ø) aus der Masse formen. 3 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Küchlein darin unter Wenden knusprig braun braten. Salat noch einmal ab-schmecken. Küchlein mit Salat und Dip servieren. Mit beiseitegestelltem Schnittlauch bestreuen.

Dass man schmackhafte Hausmannskost auch ganz ohne Fleisch auf den Tisch bringen kann, zeigt unser Rezept für Brot-Frikadellen mit Gurkensalat. Probieren Sie sich doch auch an unserem herzhaften Wirsingstrudel mit Kürbis-Meerrettichsoße oder diesen Mangold-Rouladen mit mediterraner Bulgur-Füllung.

Noch mehr tolle Rezepte der Hausmannskost finden Sie in unserer Bildergalerie. Klicken Sie sich durch und lassen Sie sich inspirieren:

In unserem Video haben wir ein Rezept für fleischlose Wraps für Sie:

Vegetarische Wraps
Vegetarische Wraps

Weitere vegetarische Rezepte und das Beste, was die Hausmannskost zu bieten hat, haben wir für Sie auf unseren Themenseiten gesammelt. Dort finden Sie auch alles rund um die Gurke sowie tolle Rezepte für Frikadellen.

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe