Aktualisiert: 15.04.2020 - 13:30

Herrlich deftig Schweinefilet auf Rahmsauerkraut mit Kartoffeln

Von der Redaktion

Bewerten Sie das Rezept
Ein herzhaftes Hausmannskost-Gericht der Extraklasse: Schweinefilet auf Rahmsauerkraut!

Foto: StockFood / Gräfe & Unzer Verlag / Walsh, Nicky

Ein herzhaftes Hausmannskost-Gericht der Extraklasse: Schweinefilet auf Rahmsauerkraut!

Dieses Gericht kommt immer gut an: Schweinefilet auf Rahmsauerkraut! Wohl in ganz Deutschland ist das Gericht beliebt. Eine gute Koch-Idee, wenn Sie mal wieder so richtig deftig auftischen wollen!

Zutaten für 4 Personen:

  • 500 g festkochende Kartoffeln
  • Salz
  • 2 Zwiebeln
  • 2 EL Rapsöl
  • 2 Dosen Sauerkraut, à 400 ml
  • 200 ml trockener Weißwein
  • 5 - 6 Wacholderbeeren
  • 2 Lorbeerblätter
  • 2 - 3 Thymianzweige
  • 2 Äpfel
  • 100 ml Sahne
  • Pfeffer, aus der Mühle
  • 600 g Schweinefilet
  • 2 EL Butterschmalz
  • gehackte glatte Petersilie, zum Bestreuen

Pro Portion etwa:

  • 603 kcal
  • 27 g Fett
  • 38 g Kohlenhydrate
  • 38 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 35 Minuten (zzgl. 30 Minuten Garzeit)

Und so wird’s gemacht:

  1. Die Kartoffeln schälen, würfeln und in kochendem Salzwasser ca. 15 Minuten garen. In der Zwischenzeit die Zwiebeln schälen und in Halbringe schneiden. Das Rapsöl in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln darin glasig schwitzen. Das abgetropfte Sauerkraut hinzufügen und mit dem Weißwein ablöschen. Mit Lorbeer und Wacholder würzen; den Thymian abbrausen und dazugeben. Zugedeckt ca. 10 Minuten bei niedriger Temperatur köcheln lassen.
  2. Die Äpfel schälen, entkernen und würfeln. Zusammen mit den abgegossenen Kartoffeln und der Sahne zum Sauerkraut geben und ohne Deckel weitere 5-10 Minuten kochen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Das Schweinefilet trocken tupfen, parieren und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Das Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch darin von beiden Seiten je ca. 2 Minuten scharf braten.
  4. Salzen, pfeffern und auf dem Sauerkraut anrichten. Mit Petersilie bestreuen und servieren.

Wahrlich ein Genuss, unser Schweinefilet auf Rahmsauerkraut ! Für Freunde der Hausmannskost sind auch diese Schweinefilets im Speckmantel mit Kartoffelgratin oder unser Rote-Bete-Salat mit Blutorange und Schweinefilet ein echter Leckerbissen.

Noch mehr Inspiration, was Rezepte der deutschen Küche angeht, finden Sie in unserer Bildergalerie:

Alles zum Thema Schweinefilet und viele weitere schmackhafte Hausmannskost-Rezepte gibt es für Sie auf unseren Themenseiten.

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe