Chili geht immer Arabisch angehauchtes Hähnchen-Chili

Bewerten Sie das Rezept
Etwas Schmand darf bei unserem Hähnchen-Chili mit Raz el Hanout einfach nicht fehlen.

Foto: Matthias Liebich

Etwas Schmand darf bei unserem Hähnchen-Chili mit Raz el Hanout einfach nicht fehlen.

Hier zeigen wir Ihnen ein ganz besonders köstliches Chili-Rezept. Die arabische Würzmischung Raz el Hanout verleiht dem Chili eine raffinierte Note. Das müssen Sie einfach nachkochen!

Zutaten für 4 Personen:

  • 400 g Hähnchenbrust ohne Haut
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Chilischote
  • 2 rote Paprikaschoten
  • 800 g Kidneybohnen (Dose)
  • 2 EL Öl
  • 2 EL Tomatenmark
  • 1 EL Raz el Hanout (arabische Würzmischung)
  • 2 Dosen stückige Tomaten (je 400 g)
  • 400 ml Geflügelbrühe
  • 0,5 Bund Oregano
  • Salz, Pfeffer
  • 150 g Schmand

Pro Portion etwa:

  • 420 kcal
  • 17 g Fett
  • 30 g Kohlenhydrate
  • 36 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 40 Minuten

Und so wird’s gemacht

  1. Hähnchenbrustfilet abspülen, trocken tupfen und fein hacken. Zwiebeln und Knoblauch schälen, beides fein würfeln. Chili waschen, entkernen und fein schneiden. Paprika waschen, entkernen und in Würfel schneiden. Bohnen in ein Sieb gießen, abspülen und abtropfen lassen.
  2. Öl in einem Topf erhitzen und Geflügelhack darin anbraten. Chili, Zwiebel- und Knoblauchwürfel zugeben, glasig dünsten. Tomatenmark einrühren und kräftig anbraten. Paprika und Bohnen zugeben. Mit Raz el Hanout würzen. Dosentomaten und Geflügelbrühe zugießen. Alles ca. 20 Minuten köcheln lassen.
  3. Oregano waschen, trocken schütteln und Blättchen von den Stielen zupfen. Chili mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit Oreganoblättchen und Schmand anrichten.

Tipp: Wenn Sie sich die Arbeit sparen möchten, das Fleisch mit einem Messer zu hacken, können Sie Ihren Metzger auch bitten, die Hähnchenbrustfilets gleich für Sie durch den Fleischwolf zu drehen.

Egal, ob dieses arabisch angehauchte Hähnchen-Chili, unser feuriger Chili-Brotaufstrich oder diese mexikanische Lasagne mit Hack und Mais – Chili ist einfach in jeder Variante köstlich!

Was Sie neben Chili sonst noch so zur Party mitbringen können, zeigen wir Ihnen in unserer Bildergalerie. Dort finden Sie die besten Eintöpfe und Suppen, mit denen Sie jedes Party-Buffet bereichern:

In unserem Video wird es exotisch! Wir zeigen Ihnen, wie Sie ein kreatives Chili-Hähnchen in Ananas zubereiten können:

Kreatives Chili-Hähnchen in Ananas

Kreatives Chili-Hähnchen in Ananas

Beschreibung anzeigen

Die besten Rezepte für Chili Con Carne und Ideen, was Sie alles mit Hähnchenbrust auf den Tisch bringen können, gibt es für Sie auf unseren gut sortierten Themenseiten.

Von

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen