Echte Zaubertorten Haselnusstorte mit Frischkäseblüten

Bewerten Sie das Rezept
Einmaliges Rezept für eine Haselnusstorte mit Frischkäseblüten.

Foto: Matthias Liebich

Einmaliges Rezept für eine Haselnusstorte mit Frischkäseblüten.

Diese leckere Haselnusstorte passt zu jeder Jahreszeit. Die Frischkäseblüten verleihen der Torte das gewisse Etwas.

Zutaten für 14 Portionen:

  • 350 g weiche Butter
  • Salz
  • 1 EL Zimt
  • 6 Tropfen Backaroma "Butter-Vanille"
  • 170 g brauner Zucker
  • 4 Eier (M)
  • 100 ml Milch
  • 300 g gemahlene Haselnüsse
  • 100 g Buchweizenmehl
  • abgeriebene Schale von 1 Bio-Orange
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 100 g Puderzucker
  • 250 g Doppelrahmfrischkäse
  • 140 g Zucker
  • 14 Haselnusskerne

Pro Portion etwa:

  • 580 kcal
  • 44 g Fett
  • 38 g Kohlenhydrate
  • 8 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • ca. 60 Minuten Zubereitungszeit, 40 Minuten Backzeit und 90 Minuten Kühlzeit

Und so wird’s gemacht:

  1. Für den Teig 250 g Butter, 1 gute Prise Salz, Zimt, 3 Tropfen Backaroma und braunen Zucker hellcremig rühren. Eier einzeln unterrühren. Gemahlene Nüsse, Mehl, Orangenschale und Backpulver mischen, abwechselnd mit Milch unterrühren. Teig in zwei mit Backpapier ausgelegte Springformen (16 cm ø) verteilen und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 180 °C, Umluft: 160 °C, Gas:Stufe 2) ca. 40 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen, etwas abkühlen lassen. Aus den Formen lösen und vollständig auskühlen lassen.
  2. Für die Creme Puderzucker sieben. 100 g Butter hellcremig rühren, Puderzucker und 3 Tropfen Backaroma nach und nach unterrühren. Frischkäse kurz unterrühren. 1⁄3 Frischkäsecreme in einen Spritzbeutel mit Blütentülle geben, kalt stellen.
  3. Einen Boden üppig mit einer Cremeschicht bestreichen, zweiten Boden daraufsetzen. Torte rundherum dünn mit restlicher Creme einstreichen. Blüten auf die Oberfläche spritzen. Torte ca. 1 Stunde kalt stellen.
  4. Zucker und 2 EL Wasser goldbraun karamellisieren. Haselnüsse auf Holzspieße stecken. Den Karamell etwas abkühlen lassen, dann die Nüsse einzeln in den Karamell tauchen und vorsichtig herausziehen, sodass lange Karamellfäden entstehen. Karamell erstarren lassen. Nüsse vorsichtig von den Spießen lösen und die Torte damit verzieren.

Unsere Haselnusstorte mit Frischkäseblüten ist einfach nur köstlich. Wenn Sie noch weitere Torten-Rezepte ausprobieren möchten, dann empfehlen wir Ihnen die himmlische Mohn-Eierlikörtorte mit Mascarpone oder die Schmandtorte mit Pfirsich.

In unserer Bildergalerie haben wir Ihnen unsere kreativen Tortenrezepte zusammengestellt.

In diesem Video zeigen wir Ihnen, wie Sie ganz einfach eine Schmandtorte zubereiten.

Schmandtorte

Schmandtorte

Beschreibung anzeigen

Sie möchten noch weitere Dessertrezepte ausprobieren? Auf unseren Themenseiten finden Sie eine Vielzahl an Ideen.

Von

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen