14.03.2020 - 10:56

Himmlische Baisertorte Naschen Sie sich auf Wolke 7: Himmelstorte mit Heidelbeersahne

Von der Redaktion

Bewerten Sie das Rezept
Die Heidelbeersahne in dieser Himmelstorte sorgt für eine fruchtig-frische Note.

Foto: Christiane Krüger

Die Heidelbeersahne in dieser Himmelstorte sorgt für eine fruchtig-frische Note.

Wir zeigen Ihnen ein Rezept für eine traumhaft leckere Himmelstorte mit Heidelbeersahne, die Sie ganz einfach nachbacken können. Probieren Sie's doch gleich aus!

Zutaten für ca. 12 Stücke:

  • 4 Eier (M)
  • 1 Prise Salz
  • 230 g Zucker
  • 125 g weiche Butter
  • 150 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 2 EL Milch
  • 50 g Mandelblättchen
  • 150 g TK-Heidelbeeren
  • 1 Päckchen Sahnefestiger
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 500 g Schlagsahne
  • 1 EL Puderzucker

Pro Portion etwa:

  • 390 kcal
  • 27 g Fett
  • 32 g Kohlenhydrate
  • 4 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • ca. 60 Minuten (zzgl. 60 Minuten Backzeit)

Und so wird’s gemacht:

  1. Eier trennen. Eiweiße und Salz sehr steif schlagen. 150 g Zucker einrieseln lassen und so lange weiterrühren, bis eine feste, glänzende Masse entsteht. Butter und 80 g Zucker hellcremig rühren. Eigelbe einzeln unterrühren. Mehl und Backpulver mischen, mit der Milch kurz unterrühren. Teig dritteln.
  2. Den Boden von 2 Springformen (24 cm ø) mit Backpapier auslegen. Je mit 1/3 Teig dünn bestreichen. Darauf je 1/3 Baiser streichen und mit je 1/3 Mandelblättchen bestreuen. Beide Formen nebeneinander im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 180 °C, Umluft: 160 °C, Gas: Stufe 2) auf mittlerer Schiene 20-25 Minuten backen. Böden aus den Formen lösen und auskühlen lassen. Eine Form säubern und mit Backpapier auslegen. Restlichen Teig und Baiser darin wie beschrieben verteilen. Mit übrigen Mandelblättchen bestreuen und backen. Auskühlen lassen.
  3. Heidelbeeren inzwischen in einem Sieb auftauen lassen, entstehende Flüssigkeit dabei abtropfen lassen. Sahnefestiger und Vanillezucker mischen. Sahne steif schlagen. Zum Schluss Sahnefestigermischung einrieseln lassen. Heidelbeeren unterheben.
  4. Einen Boden mit der Hälfte der Heidelbeersahne bestreichen, mit zweitem Boden bedecken und mit Rest Sahne bestreichen. Dritten Boden mit Puderzucker bestäuben, in 12 Tortenstücke schneiden und auf der Torte verteilen.

Na, konnte Sie unsere Himmelstorte mit Heidelbeersahne überzeugen? Wenn Sie durch dieses köstliche Rezept noch mehr Lust auf Heidelbeeren bekommen haben, werden Sie auch diese Frischkäse-Tarte mit Heidelbeeren oder unseren Möhrensalat mit Heidelbeeren lieben!

Die immer gleichen Kuchen und Torten auf dem Buffet können schnell anöden. Zum Glück gibt's unsere Bildergalerie! Dort finden Sie die kreativesten Torten-Rezepte zum Inspirieren lassen und Nachbacken:

Torten mit Beeren erfreuen sich bei Groß und Klein größter Beliebtheit. Im Video zeigen wir Ihnen, wie Sie eine Himbeertorte mit Biskuitboden machen:

Himbeertorte mit Biskuitboden
Himbeertorte mit Biskuitboden

Viele weitere Tortenrezepte finden Sie auf unserer Themenseite.

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe