Pasta? Ja, bitte! Exotische Reisnudel-Bowl mit kross gebratenen Makrelenfilets

Von

Bewerten Sie das Rezept
Zum Garnieren eignen sich Röstzwiebeln sowie frischer Koriander – hmm himmlisch lecker diese Reisnudel-Bowl mit Makrelenfilets!

Foto: Matthias Liebich

Zum Garnieren eignen sich Röstzwiebeln sowie frischer Koriander – hmm himmlisch lecker diese Reisnudel-Bowl mit Makrelenfilets!

In diesem Rezept trifft ein exotisches Pastagericht mit Reisnudeln, Chili und Ingwer auf bodenständiges Makrelenfilet. Heraus kommt dabei ein herzhaftes Gericht, dass wir in Zukunft wohl häufiger servieren werden.

Zutaten für 4 Personen:

  • 2 Knoblauchzehen
  • 60 g frischer Ingwer
  • 2 rote Chilischoten
  • Schale und Saft von 1 Bio-Limette
  • 1 EL brauner Zucker
  • 4 EL dunkles Sesamöl
  • 4 EL Sojasoße
  • 1 Möhre
  • 220 g breite Reisnudeln
  • 1 Bund Lauchzwiebeln
  • 100 g Baby-Blattspinat
  • 4 Makrelenfilets (à ca. 100 g; mit Haut)
  • 2 EL Öl
  • 50 g Röstzwiebeln (Fertigprodukt)
  • Zum Garnieren:
  • einige Stiele frischer Koriander

Pro Portion etwa:

  • 645 kcal
  • 35 g Fett
  • 48 g Kohlenhydrate
  • 34 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 40 Minuten

Und so wird’s gemacht

  1. Knoblauch schälen und fein würfeln. Ingwer schälen, auf der Küchenreibe reiben und den Saft zwischen den Fingern ausdrücken. Chilischoten putzen, entkernen, waschen und hacken.
  2. Knoblauch, Ingwersaft, Chili, Limettenschale und -saft, Zucker, Sesamöl und Sojasoße verrühren.
  3. Möhre schälen und längs in feine Scheiben oder Streifen hobeln. Nudeln mit kochendem Wasser übergießen, ca. 5 Minuten quellen lassen.
  4. Lauchzwiebeln inzwischen putzen, waschen und in Stücke schneiden. Spinat waschen und trocken schleudern. Nudeln abtropfen lassen. Alle vorbereiteten Zutaten und Möhre mit der Hälfte Dressing mischen und in Schalen anrichten.
  5. Makrelenfilets abspülen und trocken tupfen. Im heißen Öl in einer Pfanne von jeder Seite ca. 2 Minuten scharf braten und mit etwas Dressing bepinseln. Makrelenfilets auf den Nudeln anrichten. Restliches Dressing, Röstzwiebeln und Koriander darauf verteilen.

Wirklich lecker unsere exotische Reisnudel-Bowl mit kross gebratenen Makrelenfilets, finden Sie nicht auch? Fans von Bowls werden auch von unserer Lachs-Bowl mit Bohnen, Reis und Omelett oder dieser bunten Buddha Bowl mit Linsen und frischem Gemüse hellauf begeistert sein.

Wie wäre es mit einem leckeren Fischgericht? In unserer Bildergalerie zeigen wir Ihnen unsere Lieblingsgerichte mit Fisch:

Reis ist so viel mehr als nur eine Sättigungsbeilage asiatischen Ursprungs. Welche Gerichte mit Reis wirklich gut schmecken, zeigen wir Ihnen in unserem Video:

Gerichte mit Reis
Gerichte mit Reis

Alles zu den Themen Fisch, Ingwer und Spinat erfahren Sie auf unseren Themenseiten.

Von

Coronavirus: Das alles sollten Sie jetzt wissen

Coronavirus: Das alles sollten Sie jetzt wissen

Beschreibung anzeigen