Scharfer Drink Der etwas andere Smoothie mit Avocado und Tabasco

Von

Bewerten Sie das Rezept
Garnieren Sie den Smoothie mit Zitrone, Kresse und Tomate – so wird's auch optisch ein voller Erfolg.

Foto: Matthias Liebich

Garnieren Sie den Smoothie mit Zitrone, Kresse und Tomate – so wird's auch optisch ein voller Erfolg.

Smoothies kennen wir typischerweise als süße Vitaminspender. Hier gibt's eine würzige Variante mit Avocado und Tabasco – probieren Sie's aus und lassen Sie sich überzeugen.

Zutaten für 1 Portion:

  • 150 g aromatische, reife Tomaten
  • 1 kleine reife Avocado
  • 2 gestrichene EL feine Haferflocken
  • Tabasco
  • 200 ml Sojadrink (natur, ungesüßt)
  • 1 TL Zitronensaft
  • Salz, Pfeffer

Pro Portion etwa:

  • 350 kcal
  • 23 g Fett
  • 23 g Kohlenhydrate
  • 13 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 15 Minuten

Und so wird’s gemacht:

  1. Tomaten waschen und vierteln. Avocado-Fruchtfleisch aus der Schale lösen. Zusammen mit Haferflocken, den Tomaten, einem Spritzer Tabasco, Soja-Drink und Zitronensaft pürieren.
  2. Eventuell etwas Wasser zufügen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Konnte Sie unser Smoothie der etwas anderen Art mit Avocado und Tabasco überzeugen? Smoothie-Fans sei auch dieser Pink Power Smoothie mit Rote Bete, Orange, Apfel und Banane oder unser cremiger Kaffee-Smoothie mit Banane ans Herz gelegt.

In unserer Bildergalerie zeigen wir Ihnen noch viele weitere leckere Smoothie-Rezepte:

Was Sie beim Frühstück falsch machen können und wie Sie Frühstücks-Fehler vermeiden können erfahren Sie in unserem Video:

Frühstücks-Fehler: 3 Gründe, weshalb die Diät scheitern kann

Frühstücks-Fehler: 3 Gründe, weshalb die Diät scheitern kann

Beschreibung anzeigen

Noch mehr Rezepte für köstliche Getränke gibt's auf unserer Themenseite. Dort finden Sie außerdem alles zum Thema Avocado.

Von

Coronavirus: Das alles sollten Sie jetzt wissen

Coronavirus: Das alles sollten Sie jetzt wissen

Beschreibung anzeigen