Feine Rührkuchen Saftiger Mohn-Joghurt-Kuchen mit Kumquats

Von

Bewerten Sie das Rezept

Foto: Isabell Triemer

Wir finden ja: Mohn verleiht einem Kuchen das gewisse Etwas! Glauben Sie nicht? Dann versuchen Sie unbedingt diesen Mohn-Joghurt-Kuchen mit köstlichen Kumquats.

Zutaten für 15 Stücke:

  • 3 Eier (M)
  • 235 g Zucker
  • Mark von einer Vanilleschote
  • Salz
  • 150 g griechischer Joghurt (10 % Fett)
  • 150 ml neutrales Speiseöl
  • 300 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 Packung backfertige Mohnmischung (250g)
  • 50 g Kumquats
  • Schale und Saft von 1 Bio-Orange
  • 200 g Schlagsahne
  • eventuell: etwas Orangensaft

Pro Portion etwa:

  • 345 kcal
  • 19 g Fett
  • 37 g Kohlenhydrate
  • 5 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 30 Minuten (zzgl. 50 Minuten Backzeit)

Und so wird´s gemacht:

  1. Eier, 160 g Zucker, Vanillemark und 1 Prise Salz dick-schaumig aufschlagen. Joghurt und Öl kurz unterrühren. Mehl und Backpulver mischen, daraufsieben und ebenfalls kurz unterrühren. Ca. 3 / 4 Teigs in eine gefettete, mit Mehl ausgestäubte Kastenform (ca. 1,7 Liter, 25 cm Länge) füllen und glatt streichen.
  2. Restlichen Teig mit Mohnmasse verrühren und der Länge nach in der Mitte auf dem Teig in der Form verteilen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 180 °C, Umluft: 160 °C, Gas: Stufe 2) ca. 50 Minuten backen. Herausnehmen, ca. 10 Minuten abkühlen lassen, aus der Form stürzen und vollständig auskühlen lassen.
  3. Kumquats waschen und in Scheiben schneiden. Frisch gepressten Orangensaft eventuell mit fertigem Saft auf 100 ml Flüssigkeit auffüllen. Saft mit 75 g Zucker aufkochen und ca. 5 Minuten köcheln lassen. 50 ml vom Orangensirup abnehmen und auskühlen lassen. Kumquats zum restlichen Sirup geben und darin ca. 1 Minute köcheln. Ebenfalls auskühlen lassen.
  4. Kurz vor dem Servieren Sahne steif schlagen. Beiseitegestellten Sirup und Orangenschale dabei unterrühren. Sahne auf den Kuchen streichen. Kumquats mit Sirup auf der Sahne verteilen.

Sie fanden auch, dass dieser Mohn-Joghurt-Kuchen eine echte Wucht war? Kein Wunder, Mohn ist eine wirklich tolle Zutat für Gebäck aller Art. Wenn Sie das auch so sehen, dann probieren Sie auch mal unseren Mohn-Käsekuchen mit Mandarinen oder diese fruchtige Orangentorte mit Mohnmousse

Nur 30 Minuten Zubereitungszeit vereinnahmt das Rezept für unseren Mohn-Joghurt-Kuchen. Wenn Sie mehr solcher Kuchen-Kreationen suchen, die im Handumdrehen zubereitet sind, dann stöbern Sie auch mal durch unsere Galerie:

Weitere köstliche Kuchenideen zum Naschen und Genießen haben wir für Sie in unserer Video-Playlist:

Köstliche Kuchenideen
Köstliche Kuchenideen

Auf unserer Themenseite finden Sie all unsere schnellen Kuchen. Einfach anklicken und entdecken!

Von

Coronavirus: Das alles sollten Sie jetzt wissen

Coronavirus: Das alles sollten Sie jetzt wissen

Beschreibung anzeigen