Abwechslung auf dem Tisch Rustikal gefülltes Brot mit Chorizo, Linsen und Gemüsegulasch

Von

Bewerten Sie das Rezept
So gut wie dieses rustikal gefüllte Brot haben uns Gulasch-Schüsseln selten gefallen.

Foto: StockFood / Rua Castilho

So gut wie dieses rustikal gefüllte Brot haben uns Gulasch-Schüsseln selten gefallen.

Von diesem Wurst-Gemüse-Gulasch wollen Sie garantiert auch die letzten, noch so kleinen Reste verschlingen. Gute Nachrichten: Sie können sogar die Schüssel verzehren, in der das Gulasch serviert wird.

Zutaten für 4 Personen:

  • 2 Zwiebeln
  • 2 junge Knoblauchzehen
  • je 1 rote, grüne und gelbe Paprikaschote
  • 2 Möhren
  • 200 g Chorizo
  • (spanische Paprikawurst)
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 EL Tomaten-Paprika-Mark
  • 1 EL Paprikapulver edelsüß
  • 1 EL Paprikapulver rosenscharf
  • 5 EL Weißwein
  • 300 ml Gemüsebrühe
  • 300 g rote Linsen
  • 2 frische Lorbeerblätter
  • Salz, Pfeffer, 4 kleine Brotlaibe
  • 2 EL fein gehackte Petersilie

Pro Portion etwa:

  • 625 kcal
  • 22 g Fett
  • 77 g Kohlenhydrate
  • 27 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • ca. 50 Minuten

Und so wird’s gemacht:

  1. Zwiebeln und Knoblauch schälen, beides fein würfeln. Paprikaschoten waschen, putzen, vierteln und quer in Streifen schneiden. Möhren schälen, waschen, halbieren und quer in Stücke schneiden. Chorizo häuten und in dünne Scheiben schneiden.
  2. Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin andünsten. Paprika und Möhren zugeben, unter Rühren 3–4 Minuten dünsten. Chorizo-Scheiben, Tomaten-Paprikamark und beide Sorten Paprikapulver zufügen.
  3. Alles weitere 1–2 Minuten dünsten. Gemüse mit Weißwein ablöschen und Brühe angießen. Linsen und Lorbeerblätter zugeben, alles noch ca. 10 Minuten köcheln lassen, bis die Linsen weich sind. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Von den Broten jeweils einen Deckel abschneiden und die Laibe, bis auf einen ca. 1 cm breiten Rand, aushöhlen.
  5. Das Gulasch abschmecken, in die ausgehöhlten Brote verteilen, mit Petersilie bestreuen und mit den Deckeln servieren.

Dieses gefüllte Brot mit Chorizo, Linsen und Gemüsegulasch eignet sich für alle, auf deren Tisch es nicht langweilig zugehen soll. Ausgefallen und originell sind auch diese Wurst-Gerichte: Weißwurst-Geschnetzeltes mit Laugen-Crôutons und Bratwurst-Torte mit Paprika.

Gulasch ist das Vorzeige-Gericht der gutbürgerlichen Küche. Noch mehr köstliche Hausmannskost finden Sie in unserer Bildergalerie:

Im Brotlaib serviert schmeckt alles gleich doppelt so lecker, zumindest kommt es uns so vor. Probieren Sie auch Pizza-Fondue im Brot. Wie das geht, zeigen wir Ihnen in unserem Video:

Pizza-Fondue im Brot

Pizza-Fondue im Brot

Beschreibung anzeigen

Noch mehr Inspiration, was Hausmannskost angeht, finden Sie auf unserer Themenseite. Dort ist auch alles rund ums Thema Paprika zu finden.

Von

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen