Ruckzuck im Ofen Käsiger Genuss: Makkaroni-Gratin mit Rosenkohl, Lachs und Camembert

Von

Bewerten Sie das Rezept
Camembert, ein französischer Weichschimmelkäse, verleiht diesem Gericht eine ganz besondere Note.

Foto: StockFood / PhotoCuisine / Swalens, Tom

Camembert, ein französischer Weichschimmelkäse, verleiht diesem Gericht eine ganz besondere Note.

Zarter Lachs, aromatischer Rosenkohl, käsig überbackene Nudeln – bei diesem köstlichen Rezept für Makkaroni-Gratin kommen wir aus dem Schwärmen gar nicht mehr raus. Probieren Sie sich an unserem schnellen Rezept.

Zutaten für 12 Scheiben:

  • 400 g kleine Makkaroni
  • Salz
  • 250 g Lachsfilet
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • 300 g Rosenkohl
  • 1 Msp. Natron
  • 150 g Camembert
  • 4 EL Olivenöl
  • Muskatpulver

Pro Portion etwa:

  • 679 kcal
  • 27 g Fett
  • 73 g Kohlenhydrate
  • 36 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 25 Minuten (zzgl. 45 Minuten Garzeit)

Und so wird’s gemacht

  1. Die Nudeln nach Packungsanleitung in kochendem Salzwasser garen. Abgießen und abtropfen lassen. In der Zwischenzeit das Lachsfilet waschen, mit Küchenpapier trocken tupfen und in Würfel schneiden. Von allen Seiten salzen und pfeffern.
  2. Den Rosenkohl putzen, waschen und in kochendem Salzwasser zusammen mit dem Natron 6–8 Minuten garen. In dieser Zeit den Camembert in Scheiben schneiden.
  3. Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen.
  4. Die Nudeln mit dem Lachs und dem abgetropften Rosenkohl vermischen und in eine Auflaufform schichten. Das Olivenöl darüber träufeln. Mit Salz und Muskat würzen. Den Käse darüber verteilen und im vorgeheizten Backofen 25-30 Minuten garen.

Dieses schnelle Makkaroni-Gratin mit Rosenkohl und Camembert ist doch ein hervorragendes Beispiel dafür, dass Nudeln mit Käse überbacken wirklich immer eine fabelhafte Idee sind. So auch dieser Wirsing-Nudel-Auflauf und dieses Rezepte für Nudelauflauf à la Chili con Carne .

Kein Wunder, dass Gratins zu den beliebtesten Gerichten der Deutschen gehören, sind der Kreativität doch kaum Grenzen gesetzt. Sammeln Sie in unserer Bildergalerie noch mehr Inspiration, was Gratins und Aufläufe angeht:

Und noch ein schnelles Gratin-Rezept: In unserem Video sehen Sie, wie Sie in gerade einmal 15 Minuten ein Hackbällchen-Gratin auf Ihren Teller zaubern können:

Hackbällchen Toskana mit würziger Tomatensauce

Hackbällchen Toskana mit würziger Tomatensauce

Beschreibung anzeigen

Noch mehr zu den Themen Auflauf, Lachs, Rosenkohl und noch mehr Anregungen für leckere Nudelgerichte finden Sie auf unseren Themenseiten.

Seite

Von

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen