In nur 30 Minuten im Ofen Knusprig und süß: Keks-Karamelltorte

Von

Bewerten Sie das Rezept
Sieht nicht nur toll aus, sondern schmeckt auch vorzüglich: Keks-Karamelltorte

Foto: Matthias Liebich

Sieht nicht nur toll aus, sondern schmeckt auch vorzüglich: Keks-Karamelltorte

Ein knuspriger Keksboden, eine cremige Frischkäseschicht und als krönender Abschluss eine herrliche Karamellsoße – diese schnelle Torte lässt keine Wünsche offen und ist für Keks-Fans und Cookie-Monster ein absolutes Muss.

Zutaten für ca. 12 Stück:

  • 250 g Schokodoppelkekse mit Vanillecremefüllung (z. B. Oreokekse)
  • 30 g weiche Butter
  • 170 g Zucker
  • 2 EL Schlagsahne
  • Salz
  • 600 g Doppelrahmfrischkäse
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 1 TL abgeriebene Bio-Zitronenschale
  • 4 Eier (M)
  • 30 g Mehl

Pro Portion etwa:

  • 380 kcal
  • 24 g Fett
  • 32 g Kohlenhydrate
  • 9 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 30 Minuten (zzgl. 50 Minuten Backzeit)

Und so wird's gemacht:

  1. Kekse hacken und fein zerbröseln. Keksbrösel und 15 g weiche Butter mischen, in eine nur am Boden mit Backpapier belegte Springform (24 cm ø) verteilen und andrücken.
  2. Für die Soße 50 g Zucker und 1 EL Wasser goldbraun karamellisieren. 15 g Butter und Sahne zugeben und zu einer dicklichen Karamellsoße einkochen. Mit Salz würzen.
  3. Frischkäse, 120 g Zucker, Vanillezucker, Zitronenschale, Eier und Mehl verquirlen. Mischung auf den Keksboden geben und die Karamellsoße unregelmäßig darauf verteilen. Mit einem Holzstäbchen leicht durchziehen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 140 °C, Umluft: 120 °C, Gas: Stufe 1) ca. 50 Minuten backen. In der Form auskühlen lassen.

Diese schnell zubereitete Keks-Karamelltorte hat echtes Potenzial dazu, unsere neue Lieblingstorte zu werden! Ihre auch? Für den knusprigen Keksboden, der hier mit Schokodoppelkeksen mit Vanillecremefüllung zubereitet wurde, können Sie natürlich auch andere Kekssorten verwenden. Probieren Sie doch auch eine weihnachtliche Variante mit selbst gemachtem Spekulatius, auch damit gelingt die Torte perfekt.

Das Cookie-Monster spricht uns mit seinem Ausruf "Ich will Kekse!" wohl allen aus der Seele. Den Cookie-Hunger stillen Sie garantiert auch mit diesem tollen Rezept für Erdnuss-Kekse.

Allen eiligen Backbegeisterten empfehlen wir einen Blick in unsere Bildergalerie. Dort haben wir für Sie Kuchen gesammelt, die in maximal 30 Minuten im Ofen sind:

Nicht nur Keks und Karamell harmonieren perfekt, auch Apfel und Karamell lassen sich fabelhaft zusammen in einem Rezept vereinen. In unserem Video sehen Sie, wie Sie einen Apfel-Karamell Kuchen zubereiten können:

Apfel-Karamell Kuchen

Apfel-Karamell Kuchen

Beschreibung anzeigen

Alle weiteren Ratgeber und Dessertrezepte für schnelle Kuchen und verschiedenste Leckereien finden Sie auf unseren Themenseiten.

Seite

Von

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen