Heizt dem kalten Wetter ein Feurig scharfes Rinder-Chili mit Wintergemüse

Bewerten Sie das Rezept
Saisonales Wintergemüse und heiße Chilischoten sowie Rinderhackfleisch garantieren heiße Gaumenfreuden

Foto: Matthias Liebich

Saisonales Wintergemüse und heiße Chilischoten sowie Rinderhackfleisch garantieren heiße Gaumenfreuden

Was gibt es Besseres als ein feurig heißes Chili, um sich an kalten Wintertagen so richtig aufzuwärmen? Wir zeigen Ihnen hier eine Variante mit saisonalem Wintergemüse und Rinderhackfleisch – damit zwingen Sie die Kälte in die Knie!

Zutaten für 1 Portion:

  • 2 Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 300 g Pastinaken
  • 300 g Möhren
  • 200 g Wirsing
  • 2 EL Öl
  • 400 g Rinderhackfleisch
  • Salz, Pfeffer
  • geräuchertes Paprikapulver
  • 3 EL Tomatenmark
  • 350 ml Rinderbrühe
  • 800 g weiße Bohnen (Dose)
  • 250 ml passierte Tomaten
  • Chiliflocken
  • Zum Bestreuen:
  • gehackte Petersilie

Pro Portion etwa:

  • 480 kcal
  • 20 g Fett
  • 39 g Kohlenhydrate
  • 36 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 1 Stunde 15 Minuten

Und so wird’s gemacht:

  1. Zwiebel und Knoblauch schälen, beides würfeln. Pastinaken und Möhren schälen, waschen und in Scheiben schneiden. Wirsingblätter waschen, putzen, den harten Blattansatz herausschneiden und Blätter in Streifen schneiden. Wirsingstreifen in kochendem Salzwasser ca. 3 Minuten blanchieren, kalt abschrecken und abtropfen lassen.
  2. 2. Öl in einem großen Topf erhitzen. Möhren und Pastinaken darin kräftig anbraten. Zwiebeln und Knoblauch zugeben und mitbraten. Gemüse aus dem Topf nehmen, beiseitestellen.
  3. 3. Hackfleisch im Bratfett krümelig anbraten. Mit Salz, Paprikapulver und Pfeffer würzen. Tomatenmark einrühren und anrösten. Rinderbrühe und Gemüse untermischen, ca. 20 Minuten garen. Bohnen abspülen und abtropfen lassen. Bohnen, Wirsing und die passierten Tomaten zugeben, alles weitere ca. 10 Minuten köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Chili abschmecken und mit Petersilie bestreut anrichten.

Bei Ihnen kann es gar nicht scharf genug zugehen? Dann sollten Sie unbedingt unser feuriges Bohnen-Chili oder diese Süßkartoffelsuppe mit Chili probieren.

Unser Rinder-Chili mit Wintergemüse eignet sich perfekt dafür, Ihre Party um ein kulinarisches Highlight reicher zu machen. Im Voraus zubereitet garantiert Ihnen unser Chili einen entspannten Start der Fete. In unserer Bildergalerie finden Sie viele weitere tolle Party-Rezepte:

Chilischoten verleihen jedem Gericht den besonderen Schärfe-Kick. Doch beim Kauf der heißen Schote gibt es einiges zu beachten, um Ihre Gäste nicht zu "verbrennen". Wir zeigen Ihnen in unserem Video die 10 schärfsten Chilischoten der Welt:

Chilis

Chilis

Beschreibung anzeigen

Auf unseren Themenseiten finden Sie weitere Einfälle für Chili Con Carne, deftige Hausmannskost sowie Gerichte mit Hackfleisch .

Von

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen