"Stamppot" Holländischer Eintopf mit Rauchwurst

Von

Bewerten Sie das Rezept
Grünkohl, Kartoffeln, Speck und Rauchwurst machen aus diesem Rezept einen deftigen Leckerbissen

Foto: kleine Holthaus, Thorsten

Grünkohl, Kartoffeln, Speck und Rauchwurst machen aus diesem Rezept einen deftigen Leckerbissen

"Stamppot" ist ein niederländisches Eintopfgericht, bei dem die Zutaten bis auf die Wurst grob zerstampft werden. Im angrenzenden Rheinland kennt man es als "Durcheinander","Jemangs" oder "Untereinander". Auch nett, oder?

Zutaten für 4 Portionen:

  • 800 g Grünkohl
  • 1 Süßkartoffel
  • (ca. 200 g)
  • 750 g mehligkochende
  • Kartoffeln
  • 500 ml Gemüsebrühe › 500 g Rauchwürste
  • (z. B. Mettenden)
  • 2 Zwiebeln › 100 g durchwachsener
  • geräucherter Speck
  • 2 EL Butter
  • 1–2 EL Weißweinessig
  • Salz
  • Pfeffer

Pro Portion etwa:

  • 840 kcal
  • 51 g Fett
  • 52 g Kohlenhydrate
  • 37 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 60 Minuten

Und so wird’s gemacht

  1. Grünkohl putzen, dabei dicke Blattrippen entfernen, Kohl waschen und klein schneiden. Süßkartoffel und Kartoffeln schälen, waschen. Süßkartoffel klein würfeln. Kartoffeln grob schneiden und mit Brühe in einen großen Topf geben. Bei Bedarf noch so viel Wasser angießen, dass die Kartoffeln gerade mit Flüssigkeit bedeckt sind. Grünkohl und Süßkartoffelwürfel darauf verteilen. Würste darauflegen und alles zugedeckt aufkochen. Dann bei mittlerer Hitze ca. 25 Minuten garen, bis die Kartoffeln weich sind.
  2. Inzwischen Zwiebeln schälen und fein würfeln. Schwarte vom Speck entfernen, Speck in kleine Würfel schneiden. In einer Pfanne ohne Fett auslassen, Zwiebeln zugeben und zusammen ca. 5 Minuten dünsten.
  3. Wenn die Kartoffeln gar sind, Würste herausnehmen. Garflüssigkeit abgießen und auffangen. Grünkohl, Süßkartoffel und Kartoffeln mit einem Kartoffelstampfer grob stampfen, dabei so viel Garflüssigkeit angießen, bis eine geschmeidige Masse entsteht. Speck-Zwiebel-Mischung und Butter unterrühren.
  4. Alles kräftig mit Essig, Salz und Pfeffer abschmecken. Würste nach Belieben in Stücke oder Scheiben schneiden und nochmals kurz mit im Stamppot erwärmen.

Zur kalten Jahreszeit sind Leckereien wie dieser holländische Eintopf mit Rauchwurst bzw. "Stamppot" doch einfach großartig, finden Sie nicht auch? Noch mehr wärmende Eintopf-Rezepte gibt's in unserer Galerie:

Grünkohl enthält viele antioxidativ wirksame Stoffe und liefert neben Calcium, Eisen, Vitamin K und C auch jede Menge Eisen. Lust auf noch mehr Rezepte mit dem Super-Kohl? Dann sollten Sie unsere Käse-Grünkohl-Schnecken oder die toskanische Kartoffelsuppe mit Grünkohl & Hack kosten. Wirklich delikat!

Für noch mehr Gemütlichkeit an kalten, nassen Tagen sorgt unser schneller Bauerntopf mit Hackfleisch und Gemüse. Wie dieser zubereitet wird, erfahren Sie im Video:

Schneller Bauerntopf mit Hackfleisch und Gemüse

Schneller Bauerntopf mit Hackfleisch und Gemüse

Beschreibung anzeigen

Auf unseren Themenseiten finden Sie noch viele weitere Rezept-Ideen für Eintöpfe und mehr Inspiration für deftige Hausmannskost.

Von

Coronavirus: Das alles sollten Sie jetzt wissen

Coronavirus: Das alles sollten Sie jetzt wissen

Beschreibung anzeigen