Fleisch in der Diät genießen Kalorienarmes Zitronen-Lauch-Schnitzel

Von

Bewerten Sie das Rezept
Ein echtes Wohlfühlessen: Unser Zitronenschnitzel mit herrlich frischen Zutaten, wie Lauch, Rosmarin und Oliven.

Foto: Matthias Liebich

Ein echtes Wohlfühlessen: Unser Zitronenschnitzel mit herrlich frischen Zutaten, wie Lauch, Rosmarin und Oliven.

Frisch, leicht und super lecker: unser Zitronen-Lauch-Schnitzel mit Oliven. Dieses Gericht enthält alles, was das Herz begehrt!

Zutaten für 4 Personen:

  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Bio-Zitronen
  • 1 EL Honig
  • 3 Zweige Rosmarin
  • Salz, Pfeffer
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 EL Mehl
  • 50 ml Geflügelbrühe
  • 60 g schwarze Oliven ohne Stein
  • 3 Stangen Porree (Lauch)
  • 8 kleine Schweineschnitzel

Pro Portion etwa:

  • 385 kcal
  • 19 g Fett
  • 14 g Kohlenhydrate
  • 39 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 20 Minuten (zzgl. 60 Minuten Marinier-Zeit)

Und so wird’s gemacht:

  1. Knoblauch und Zwiebeln schälen. Knoblauch fein hacken, Zwiebeln in Spalten scheiden. Zitronen heiß abspülen. 1 EL Zitronenschale fein abreiben. 1 Zitrone auspressen, die zweite Zitrone in Scheiben schneiden. Zitronensaft und -schale mit Honig mischen.
  2. Rosmarin waschen, Nadeln hacken. Mit Knoblauch, Zwiebeln, Salz, Pfeffer, 3 EL Öl, Mehl, Geflügelbrühe und der Zitronenmischung verquirlen. Oliven zugeben. Lauch putzen, in ca. 15 cm lange Stücke schneiden, längs aufschneiden und waschen. Lauch sowie Schnitzel mit Zitronenmarinade bepinseln und 1 Stunde marinieren.
  3. Lauch und Schnitzel auf einem geölten Backblech verteilen. Unter dem heißen Grill des Ofens ca. 12 Minuten garen, dabei einmal wenden. Nach ca. 11 Minuten Oliven auf Schnitzeln und Lauchgemüse verteilen, kurz miterhitzen. Fleisch und Gemüse auf Tellern anrichten.

Wussten Sie, dass Sie in Ihrer Diät nicht auf Fleisch verzichten müssen? Mit unserem Zitronen-Lauch-Schnitzel können Sie Fleisch ohne schlechtes Gewissen genießen. Auch unser kalorienarmes Schnitzel mit Paprika oder das Hähnchenschnitzel in knuspriger Mandelpanade können Sie sorgenfrei zu sich nehmen.

Damit Sie bei Ihrer Diät erfolgreich dabei bleiben, haben wir für Sie köstliche Gerichte unter 400 kcal in unser Bildergalerie zusammengestellt:

Wir haben da noch einen gesunden Tipp zum Mittag: Unsere gesunde Käse-Lauch-Suppe mit Hackfleisch. Schauen Sie sich ganz einfach das Rezept an:

Käse-Lauch-Suppe: Diät-Rezept mit Hackfleisch

Käse-Lauch-Suppe: Diät-Rezept mit Hackfleisch

Beschreibung anzeigen

Um noch mehr über Diäten oder Schnitzel zu erfahren, schauen Sie auch gerne auf unseren Themenseiten vorbei!

Von

Coronavirus: Das alles sollten Sie jetzt wissen

Coronavirus: Das alles sollten Sie jetzt wissen

Beschreibung anzeigen