Saftiges Fischfilet Doradenfilet mit Schwarzwurzeln

Von

Bewerten Sie das Rezept
Dieses Rezept für saftiges Doradenfilet mit würzigen Schwarzwurzeln lässt jedes Fisch-Fan-Herz höher hüpfen

Foto: PhotoCuisine / Thys/Supperdelux

Dieses Rezept für saftiges Doradenfilet mit würzigen Schwarzwurzeln lässt jedes Fisch-Fan-Herz höher hüpfen

Die Schwarzwurzel eignet sich als klassisches Wintergemüse perfekt für dieses Rezept deftiger Hausmannskost. Zusammen mit Petersilie wird die saftige Dorade zum Hit auf dem Mittagstisch.

Zutaten für 4 Portionen:

Pro Portion etwa:

  • 645 kcal
  • 42 g Fett
  • 28 g Kohlenhydrate
  • 32 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • ca. 45 Minuten

Und so wird’s gemacht:

  1. Schwarzwurzeln waschen, schälen, je nach Dicke eventuell längs halbieren und in ca. 5 cm lange Stücke schneiden. Bis zum Kochen in Wasser mit Zitronensaft legen. Petersilienwurzeln und Kartoffeln schälen, waschen und in Stücke schneiden. In kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten garen.
  2. Schwarzwurzeln separat in kochendem Salzwasser 5–6 Minuten bissfest garen. Sahne erhitzen. Petersilienwurzeln und Kartoffeln abgießen, ca. 100 g Sahne zugeben und zu einem feinen Püree zerstampfen. Mit Salz würzen, warm halten. 2 Schwarzwurzeln abgießen, abtropfen lassen und in den Rest heiße Sahne geben. Petersilie waschen, trocken schütteln, hacken und die Hälfte unterrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Fischfilets abspülen, trocken tupfen, salzen und pfeffern. Mit Mehl bestäuben. Olivenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, Fisch darin von jeder Seite ca. 3 Minuten knusprig-braun braten. Butter in der Pfanne schmelzen lassen, Rest Petersilie und Zitronenschale über den Fisch streuen. Je 1 Fischfilet mit Schwarzwurzeln auf Tellern anrichten. Fisch mit Bratensud beträufeln. Püree dazu reichen.

Von frischem Fisch bekommen Sie gar nicht genug? Für alle die es etwas leichter mögen, empfehlen wir dieses Diätrezept für mediterranes Kabeljaufilet . Noch mehr

Kalorienarme Fisch-Rezepte für jeden Tag

haben wir hier für Sie gesammelt.

Was gibt es besseres, als ich im Winter von innen wärmen zu lassen? In unserem Video finden Sie die besten Rezepte für kalte Tage.

Rezepte für kalte Tage

Rezepte für kalte Tage

Beschreibung anzeigen

Auf den Geschmack gekommen? Mehr winterliche Rezeptideen finden Sie in der neuen Ausgabe „So schmeckt Weihnachten“, die seit dem 02. Oktober 2019 für Sie im Handel zum Kauf bereit steht. Oder bestellen Sie Ihre persönliche Ausgabe gleich online unter www.eat-club.de. 164 Seiten mit leckeren Rezepten für das schönste Fest des Jahres!

Noch mehr Fischgerichte , Inspiration für herzhafte Hausmannskost sowie originelle Alltagsessen finden Sie auf unseren Themenseiten.

Von

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen