Fleischlos genießen Kohlrabischnitzel mit Kräuterquark

Von

Bewerten Sie das Rezept
Genuss ganz ohne Fleisch – diese Kohlrabischnitzel mit leckerem Kräuterquark machen es möglich

Foto: Newedel, Karl

Genuss ganz ohne Fleisch – diese Kohlrabischnitzel mit leckerem Kräuterquark machen es möglich

Dieses Rezept für Kohlrabischnitzel mit Kräuterquark überzeugt selbst eingefleischte Schnitzelfans von der vegetarischen Ernährung.

Zutaten für 4 Portionen:

  • 4 - 6 Kohlrabi
  • Salz
  • 1 Lauchzwiebel
  • 250 g Quark
  • 2 - 3 EL Sahne
  • 4 EL frisch gehackte Kräuter, z. B. Schnittlauch, Petersilie und Kerbel
  • 1 - 2 TL Zitronensaft
  • Pfeffer, aus der Mühle
  • 3 - 4 EL Mehl
  • 2 Eier
  • ca. 150 g Sesam
  • 40 g geriebener Parmesan
  • ca. 6 EL Butterschmalz

Pro Portion etwa:

  • 630 kcal
  • 48 g Fett
  • 25 g Kohlenhydrate
  • 24 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 35 Minuten (zzgl. ca. 20 Minuten Garzeit)

Und so wird’s gemacht:

  1. Die Kohlrabi schälen und in 16 schöne, knapp 1 cm dicke Scheiben schneiden. In Salzwasser etwa 2 Minuten mit viel Biss blanchieren, abschrecken und trocken tupfen.
  2. Die Lauchzwiebel waschen, putzen und in feine Röllchen schneiden. Den Quark mit der Sahne und 1- 2 EL kaltem Wasser glatt rühren. Die Lauchzwiebeln und Kräuter unterrühren und Zitronensaft, Salz und Pfeffer würzig abschmecken.
  3. Die Kohlrabischeiben mit Salz und Pfeffer würzen. Im Mehl wenden und durch die verquirlten Eier ziehen. Den Sesam mit dem Parmesan vermengen und Kohlrabi damit panieren. Im heißen Butterschmalz in einer großen Pfanne auf beiden Seiten je 2-3 Minuten goldbraun ausbacken.
  4. Zwischendurch immer wieder mit Fett übergießen. Fertige Schnitzel auf Küchenkrepp entfetten und nach Belieben im Ofen bei 80°C Umluft warm halten.
  5. Die Kohlrabischnitzel mit dem Kräuterquark servieren.

Noch mehr Inspiration, was leckere vegetarische Gerichte angeht, finden Sie in unserem Video:

Vegetarische Gerichte
Vegetarische Gerichte

Dieses Rezept für Kohlrabischnitzel mit Kräuterquark zeigt einmal mehr, dass es nicht immer Fleisch sein muss. Wenn Sie auf der Suche nach noch mehr originellen vegetarischen Gerichten sind, haben wir noch ein paar Ideen für Sie parat. Wie wäre es beispielsweise mit Grünkohlcurry mit roten Linsen oder Muschelnudeln mit Ricotta-Spinat-Füllung .

Alle weiteren leckeren Rezepte mit Kohlrabi , Quark sowie vegetarische Gerichte haben wir auf unseren Themenseiten für Sie gesammelt. Dort finden Sie auch alles rund ums Thema Schnitzel.

Seite

Von

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen