Perfekt für kalte Herbsttage Eintopf mit Fisch, Speck und Kartoffeln

Von

Bewerten Sie das Rezept
Diesem leckeren Eintopf mit Fisch, Speck und Kartoffeln kann man einfach nicht widerstehen

Foto: StockFood / PhotoCuisine

Diesem leckeren Eintopf mit Fisch, Speck und Kartoffeln kann man einfach nicht widerstehen

Ein deftiger Eintopf ist genau das Richtige für verregnete Herbsttage. Dieser schmackhafte Eintopf mit Fisch, Speck und Kartoffeln wärmt Sie nicht nur auf, er ist auch ein echter Leckerbissen.

Zutaten für 2 Portionen:

  • 2 Stangen Lauch
  • 150 g Räucherspeck
  • 2 Stangen Staudensellerie
  • 500 g festkochende Kartoffeln
  • 1 EL Pflanzenöl
  • 1 EL Mehl
  • 150 ml Weißwein
  • ca. 500 ml Fischfond
  • 100 ml Sahne
  • 4 Fischfilets, küchenfertig à ca. 150 g (z. B. Kabeljau)
  • 2 EL frisch gehackte Kräuter, Dill und Petersilie
  • 1 - 2 EL Zitronensaft
  • 1 EL Dijonsenf
  • Salz
  • weißer Pfeffer, aus der Mühle
  • Dillspitzen, zum Garnieren

Pro Portion etwa:

  • 720 kcal
  • 49 g Fett
  • 30 g Kohlenhydrate
  • 38 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 20 Minuten

Und so wird’s gemacht

  1. Den Lauch putzen, längs halbieren, abbrausen und in Streifen schneiden. Den Speck ebenfalls in Streifen schneiden. Den Sellerie abbrausen, putzen und in Scheiben schneiden. Die Kartoffeln gründlich waschen und würfeln.
  2. Den Speck in einem heißen Topf im Öl leicht goldbraun braten. Den Lauch und Sellerie farblos mitschwitzen, mit dem Mehl bestreuen und den Wein mit dem Fond und der Sahne angießen. Die Kartoffeln in den Topf geben und alles unter gelegentlichem Rühren ca. 15 Minuten leise köcheln lassen. Nah Bedarf etwas Fond oder Wasser ergänzen.
  3. Den Fisch abbrausen, trocken tupfen und in den Eintopf legen. Den Deckel auflegen. Bei milder Hitze ca. 10 Minuten gar ziehen, nicht mehr kochen lassen.
  4. Vor dem Servieren die Kräuter darüber streuen und mit Zitronensaft, Senf, Salz und Pfeffer abschmecken. Auf tiefe Teller verteilen und mit Dill garniert servieren.

Herbstzeit ist Eintopfzeit! Unser Eintopf mit Fisch, Speck und Kartoffeln ist genau das Richtige, um sich nach einem ausgedehnten Herbstspaziergang aufzuwärmen und ist außerdem schnell zubereitet. Noch mehr Rezepte für deftige Eintöpfe mit Lieblingsgericht-Potenzial finden Sie in unserer Galerie:

Lust auf noch mehr Fisch? Dann sollten Sie unseren Pulled Lachs oder das gratinierte Fischfilet mit Pilzen und Erbsen probieren. Einfach delikat!

Alles weitere rund um Eintöpfe, Fisch und Hausmannskost erfahren Sie auf unseren Themenseiten.

Seite

Von

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen