Aus dem Ofen Mediterrane Auberginenschnitzel – perfekt für Ihre Diät!

Von

Bewerten Sie das Rezept
Bei diesem Anblick kann man doch kaum glauben, dass die Auberginenschnitzel pro Portion nicht einmal 200 kcal haben!

Foto: Matthias Liebich

Bei diesem Anblick kann man doch kaum glauben, dass die Auberginenschnitzel pro Portion nicht einmal 200 kcal haben!

Schnitzel müssen nicht immer aus Fleisch sein! Wir verwandeln frische Aubergine in ein gesundes und würziges Schnitzel. Mit unserem Rezept können Sie beim Abendbrot nichts falsch machen.

Zutaten für 4 Personen:

  • 2 große Auberginen
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 4 EL Olivenöl
  • 3 EL Tomatenmark
  • 250 ml Gemüsebrühe
  • Salz, Pfeffer
  • 3 Zweige Thymian
  • 3 Zweige Estragon
  • 3 Zweige Rosmarin
  • Raz el Hanout (arabische Würzmischung)
  • 3 Tomaten
  • 100 g Schafskäse
  • 100 g Vollmilch-Joghurt (3,5 % Fett)

Pro Portion etwa:

  • 185 kcal
  • 13 g Fett
  • 8 g Kohlenhydrate
  • 9 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • ca. 60 Minuten

Und so wird’s gemacht:

  1. Auberginen waschen und längs in ca. 2 cm dicke Scheiben schneiden. Die 4 größten Scheiben beiseite legen. Restliche Scheiben ca. 1 cm groß würfeln. Zwiebeln und Knoblauch schälen, würfeln. 2 EL Olivenöl in einer Pfanne er hitzen. Zwiebel- und Auberginenwürfel sowie die Hälfte vom Knoblauch darin goldbraun anbraten. Tomatenmark zugeben, mitdünsten. Mit Brühe ablöschen, kurz einkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Kräuterblättchen abzupfen und hacken. Mit 2 EL Öl und Knoblauch verrühren. Mit Raz el Hanout, Salz und Pfeffer würzen. Tomaten waschen, putzen und in dicke Scheiben schneiden. Auberginen- und Tomatenscheiben auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen, mit etwas Kräuteröl bepinseln. Gemüse unter dem heißen Ofengrill ca.8 Minuten garen, dabei die Auberginen einmal wenden.
  3. Schafskäse und Joghurt in der Zwischenzeit cremig pürieren. Mit Salz und Pfeffer würzig abschmecken. Tomatenscheiben und Soße auf den Auberginenscheiben verteilen. Mit Schafskäsecreme beträufeln. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 220 °C, Umluft: 200 °C, Gas: Stufe 4) ca. 20 Minuten backen.

Um für frischen Wind auf dem Tisch zu sorgen, sollten Sie unbedingt auch mal unser kalorienarmes Schnitzel mit Paprika oder die Auberginen-Pizza mit würziger Salami ausprobieren.

Wussten Sie, dass unsere mediterranen Auberginenschnitzel weniger als 200 kcal haben? Weitere kalorienarme Rezepte finden Sie in unserer umfangreichen Bildergalerie:

Übrigens: Im folgenden Video erfahren Sie, wie Sie einen köstlichen Low Carb-Gemüseauflauf mediterraner Art ganz einfach zubereiten:

Low Carb-Gemüseauflauf Mediterraner Art

Low Carb-Gemüseauflauf Mediterraner Art

Beschreibung anzeigen

Um noch mehr über oder die Aubergine, passend zu Ihrer Diät zu erfahren, schauen Sie auch gerne auf unseren Themenseiten vorbei!

Seite

Von

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen