Sättigt und ist gesund Vegetarische Pasta mit Birnen, Radicchio und Walnüssen

Bewerten Sie das Rezept
Wir sind der Meinung: Das müssen Sie mal probiert haben! Unsere vegetarische Pasta mit Birnen, Radicchio und Walnüssen bringt Abwechslung auf den Tisch.

Foto: StockFood / Westermann, Jan-Peter

Wir sind der Meinung: Das müssen Sie mal probiert haben! Unsere vegetarische Pasta mit Birnen, Radicchio und Walnüssen bringt Abwechslung auf den Tisch.

Machen Sie Ihre Pasta mal zu einem etwas außergewöhnlichen Genuss! Wie? Mit süßer Birne, frischem Radicchio und knackigen Walnüssen! Probieren Sie's aus.

Zutaten für 4 Personen:

  • 2 Zwiebeln
  • 1 Radicchio
  • 2 Williams-Birnen
  • 100 g Walnusskerne
  • 500 g Dinkel-Spaghetti
  • 4 EL Olivenöl
  • 150 ml Sahne
  • Salz
  • Pfeffer, aus der Mühle

Pro Portion etwa:

  • 939 kcal
  • 45,4 g Fett
  • 107 g Kohlenhydrate
  • 22 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 15 Minuten (zzgl. 20 Minuten Garzeit)

Und so wird’s gemacht:

  1. Alle Zutaten abwiegen und bereitlegen. Die Zwiebeln schälen und fein würfeln. Den Radicchio waschen, putzen und in dünne Streifen schneiden. Die Walnüsse grob hacken. Die Birnen waschen, 4 schöne Scheiben herausschneiden und den Rest entkernen und würfeln.
  2. Die Nüsse in einer trockenen Pfanne duftend rösten. Die Spaghetti in reichlich kochendem Salzwasser garen, abgießen, abtropfen lassen. Das Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen. Die Birnenwürfel darin kurz anschwitzen. Die Nüsse mit dem Pfanneninhalt verschwenken.
  3. Die Sahne angießen, 2-3 Minuten köcheln lassen. Die Nudeln unterschwenken und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Radicchio unterheben, in tiefen Tellern anrichten und mit den Birnenscheiben garnieren. Und schon können Sie Ihre Nudeln mal auf ganz andere Art genießen!

Unsere vegetarische Pasta macht Lust auf weitere gesunde Gerichte mit Nudeln. Spaghetti mit Lachs und Spinat in Sahnesoße etwa oder Spaghetti Bolognese – mal als vegetarisches Gericht – sind weitere Köstlichkeiten, die Sie Ihrer Familie auf den Tisch zaubern können.

Pasta stammt bekanntlich aus Italien. Noch mehr Nudelgerichte von dort gibt es in unser Bildergalerie:

Lieben Sie die italienische Küche? Dann erfahren Sie im folgenden Video interessante Fakten darüber:

Fakten über die italienische Küche
Fakten über die italienische Küche

Noch weitere italienische Rezepte und Gerichte mit Walnüssen oder Birnen finden Sie auf unseren Themenseiten.

Von

Halloween alles rund um das Gruselfest

Halloween alles rund um das Gruselfest

Beschreibung anzeigen
Eine Marke der FUNKE Mediengruppe