sündhaft lecker Himmlischer Brownie-Kuchen mit Himbeeren

Von

Bewerten Sie das Rezept
Nicht nur mit reiner Schokolade: Unseren Brownie haben wir mit frischen Himbeeren verfeinert.

Foto: Matthias Liebich

Nicht nur mit reiner Schokolade: Unseren Brownie haben wir mit frischen Himbeeren verfeinert.

Egal ob zum Geburtstag, zur Hochzeit oder einfach nur, weil man gerade richtig Lust auf Torte hat – mit unserem köstlichen Himbeer-Brownie-Kuchen macht man nie einen Fehler.

Zutaten für 12 Stücke:

  • 500 g Himbeeren
  • 160 g Gelierzucker (1:3)
  • 3 EL Zitronensaft
  • 7 Eier (M)
  • 300 g Puderzucker
  • Salz
  • 350 g weiche Butter
  • 130 g Mehl
  • 120 g Kakaopulver
  • 200 g Doppelrahmfrischkäse

Pro Portion etwa:

  • 450 kcal
  • 29 g Fett
  • 40 g Kohlenhydrate
  • 8 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 30 Minuten (zzgl. 30 Minuten Backzeit)

Und so wird’s gemacht

  1. Himbeeren verlesen, eventuell vorsichtig waschen und abtropfen lassen. 250 g Himbeeren mit Gelierzucker und Zitronensaft aufkochen. Mischung ca. 4 Minuten köcheln lassen. Restliche Himbeeren unterrühren. Etwas abkühlen lassen.
  2. Für den Teig 6 Eier, 250 g Puderzucker und 2 Prisen Salz hellcremig aufschlagen. Weiche Butter unterrühren. Mehl und Kakao mischen, auf den Teig sieben und vorsichtig unterheben. Teig auf einem mit Backpapier belegten, hohen Backblech oder in einer recht- eckigen Springform (ca. 36 x 24 cm) verstreichen.
  3. Frischkäse, 50 g Puderzucker und 1 Ei verquirlen. Mischung unregelmäßig auf dem Brownieboden verstreichen und 2/3 Himbeerkompott löffelweise daraufgeben. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 180 °C, Umluft: 160 °C, Gas: Stufe 2) ca. 30 Minuten backen. Abkühlen lassen. Übriges Kompott dort, wo das Himbeerkompott während des Backens eingesackt ist, vor dem Servieren auf dem Kuchen verteilen.

Können Sie nicht genug von Himbeeren kriegen? Dann probieren Sie unbedingt unseren herrlich cremigen Himbeer-Frischkäse-Kuchen . Oder darf es noch mehr Schokolade sein? Dann sollten Sie sich unsere umwerfende Schokotorte mit Karamellkern anschauen.

Sie wollen das Kaffeekränzchen mit der Familie besonders schön machen? Dann werfen Sie einen Blick auf das Rezept für unsere Himbeertorte mit Biskuitboden an:

Himbeertorte mit Biskuitboden

Himbeertorte mit Biskuitboden

Beschreibung anzeigen

Nicht nur unser Brownie-Kuchen mit Himbeeren lässt sich ganz einfach und schnell zubereiten, sondern auch viele weitere herrliche Kuchen in unser Bildergalerie:

Schauen Sie auch gerne auf unseren Themenseiten vorbei und finden viele weitere tolle Rezepte für schnelle Kuchen und Desserts .

Seite

Von

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen