Ein Hochgenuss Riesen-Macaron-Torte mit Erdbeeren

Von

Bewerten Sie das Rezept
Ein wahrer Hingucker und super lecker: die Macarontorte mit Erdbeeren.

Foto: Matthias Liebich

Ein wahrer Hingucker und super lecker: die Macarontorte mit Erdbeeren.

Wer die kleinen französischen Baisergebäcke mag, sollte unbedingt die Tortenversion ausprobieren. Für die Zubereitung brauchen Sie nicht viele Zutaten.

Zutaten für ca. 12 Stücke:

  • Für den Teig:
  • 135 g gemahlene Mandeln
  • 320 g Puderzucker
  • 3 Eiweiß (M)
  • Salz
  • 15 g Kakaopulver (ungezuckert)
  • 500 g Erdbeeren
  • 100 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanille-Puddingpulver
  • 200 g zimmerwarme Butter
  • Für die Verzierung:
  • 80 g Zartbitterschokolade
  • 30 kleine Erdbeeren

Pro Portion etwa:

  • 395 kcal
  • 23 g Fett
  • 43 g Kohlenhydrate
  • 4 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 75 Minuten (zzgl. 40 Min. Backzeit und 60 Min. Kühlzeit)

Und so wird´s gemacht:

  1. Mandeln und 100 g Puderzucker in der Küchenmaschine mit Pulsfunktion sehr fein mahlen. Eiweiße und 1 Prise Salz sehr steif schlagen. 170 g Puderzucker und Kakao löffelweise unterrühren. Mandel-Puderzucker- Mischung unterheben. Baisermasse in einen Spritzbeutel mit mittlerer Lochtülle füllen. 2 Kreise (ca. 20 cm ø) spiralförmig auf 2 mit Backpapier belegte Backbleche spritzen. Baiser mindestens 30 Minuten antrocknen lassen.
  2. Baiserböden im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 100 °C, Umluft: 80 °C, Gas: Stufe 1) ca. 10 Minuten trocknen lassen. Ofentemperatur erhöhen (E-Herd: 120 °C, Umluft: 100 °C, Gas: Stufe 1) und Baisers weitere ca. 10 Minuten backen. Anschließend die Temperatur wieder reduzieren (E-Herd: 100 °C, Umluft: 80 °C, Gas: Stufe 1) und Böden ca. 20 Minuten trocknen lassen. Baiserböden auf einem Kuchengitter vollständig auskühlen lassen.
  3. Erdbeeren waschen, putzen und mit Zucker pürieren. Püree durch ein Sieb streichen. Puddingpulver und 5 EL Wasser glatt rühren. Püree unter Rühren aufkochen und mit dem Puddingpulver binden. Pudding auf Zimmertemperatur abkühlen lassen.
  4. Butter und 50 g Puderzucker hellcremig rühren. Erdbeerpudding löffelweise unterrühren. Creme in einen Spritzbeutel mit Lochtülle füllen. Erdbeercreme in Tupfen auf einen Macaronboden spritzen. Den 2. Boden aufsetzen und ca. 1 Stunde kalt stellen.
  5. Schokolade hacken und schmelzen. Erdbeeren zum Verzieren waschen, putzen, dabei am Blattansatz gerade schneiden. Erdbeeren mit den Unterseiten in die Schokolade tauchen, etwas abtropfen lassen, auf der Torte verteilen und Schokolade trocknen lassen.

Tipp: Runden Sie die Torte ab, indem Sie die Oberfläche mit Puderzucker bestäuben. Ist gerade keine Erdbeer-Saison? Dann können Sie natürlich auch andere Beernfrüchte einsetzen.

Die Macaron-Torte mit Erdbeeren ist, zu der sonst so kleinen Ausführung des französischen Baisergebäcks, ein wahrer Hingucker. Genießen Sie die Torte und begeistern Sie Ihre Gäste.

Sie wünschen sich klassische Macarons? Dann werden Ihnen die Macarons mit Vanille-Creme sicherlich schmecken.

In unserer Bildergalerie gibt es weitere traditionelle Kuchen- und Tortenrezepte. Schauen Sie doch mal rein:

Und falls Sie Lust auf Himbeeren haben: die frische Himbeer-Sahne-Torte mit Biskuitboden ist ein wahrer Genuss. Im Video erfahren Sie, wie Sie die Torte zubereiten.

Himbeertorte mit Biskuitboden

Beschreibung anzeigen

Auf unserer Themenseite finden Sie viele Rezepte für klassische und kreative Torten. Dort werden Sie auch fündig, wenn Sie nach weiteren leckeren Ideen mit Erdbeeren suchen.

Seite

Von

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen