Der perfekte Mix! Schokotorte mit Karamellkern – macht einfach glücklich!

Von

Bewerten Sie das Rezept
Unsere Schokotorte mit flüssigem Karamellkern ist ein echter Traum.

Foto: Matthias Liebich

Unsere Schokotorte mit flüssigem Karamellkern ist ein echter Traum.

Schokolade löst keine Probleme, Obst aber auch nicht. Aus diesem Grund müssen Sie auch nicht auf unsere Schokotorte mit Karamellkern verzichten. Überzeugen Sie sich von einem Traum aus Schokolade.

Zutaten für 24 Stücke:

  • Für den Karamell-Kern:
  • 2 Eigelb (M)
  • 120 g Zucker
  • 50 g Crème fraîche
  • 1 TL Speisestärke
  • Für den Teig:
  • 120 g weiche Butter
  • 90 g brauner Zucker
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 2 Eier (M)
  • 150 g Mehl
  • 30 g dunkles Kakaopulver
  • 1.5 TL Backpulver
  • 150 g Joghurt (3,5 % Fett)
  • Zum Bestäuben:
  • 1 EL Puderzucker

Pro Portion etwa:

  • 260 kcal
  • 13 Fett
  • 30 Kohlenhydrate
  • 4 Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 25 Minuten (zzgl. 40 Minuten Backzeit)

Und so wird’s gemacht:

  1. Für den Karamell-Kern Eigelbe kurz aufschlagen. Zucker hellbraun karamellisieren. Topf vom Herd nehmen. Crème fraîche unter den Karamell rühren (Achtung: spritzt!). Die heiße Mischung nach und nach unter die Eigelbe schlagen. So lange weiterschlagen, bis die Creme lauwarm ist. Speisestärke darübersieben und kurz unterrühren.
  2. Für den Teig Butter, Zucker, Vanillezucker und Salz schaumig rühren. Eier einzeln unterrühren. Mehl mit Kakao und Backpulver mischen, im Wechsel mit Joghurt unterrühren. Die Hälfte Teig in eine am Boden gefettete Springform (20 cm ø) füllen und ca. 3 cm hoch an den Rand streichen.
  3. Karamell-Füllung auf die Teigmitte geben. Rest Teig esslöffelweise von außen nach innen vorsichtig über den Kern ziehen, sodass er bedeckt ist. Teig im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 180 °C, Umluft: 160 °C, Gas: Stufe 2) auf unterster Schiene ca. 40 Minuten backen.
  4. Backform auf einen Kuchenrost stellen. Nach ca. 10 Minuten den Kuchen mit einem Messer vom Formrand lösen. Kuchen abkühlen lassen. Lauwarm oder kalt servieren. Kurz vorher mit Puderzucker bestäuben.

Ein Beispiel für einen weiteren schmackvollen Schokokuchen ist unser Rezept für einen saftigen Baileyskuchen mit Schokolade oder unser himmlisch leckere Waffeltorte mit Schokolade .

Lieben Sie Schokokuchen und -torten? Dann sollten Sie sich unser Rezept für den Schokokuchen mit Bratbirne in diesem kleinen Video anschauen:

Schokokuchen mit Bratbirne

Beschreibung anzeigen

Möchten Sie Ihre Familie mit einem tollen Kuchen überraschen, der maximal 30 Minuten Zeit in Anspruch nimmt? Dann durchforsten Sie gerne mal unsere Bildergalerie und suchen sich den passenden Kuchen aus:

War diese Schokotorte mit Karamellkern genau das richtige für Sie? Wir haben noch viele andere Torten: von einfach bis raffiniert und einige schnelle Kuchen für verschieden Anlässe.

Seite

Von

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen