Highlight beim Kaffeekränzchen Sommerlicher Stachelbeer-Hefekuchen mit Baiser

Von

Bewerten Sie das Rezept
Fruchtig, süß und lecker: unser Stachelbeer-Hefekuchen mit raffinierter Baiserhaube.

Foto: Matthias Liebich

Fruchtig, süß und lecker: unser Stachelbeer-Hefekuchen mit raffinierter Baiserhaube.

Sie wollen Ihre Familie und Freunde mit einem ganz besonderen Kuchenerlebnis überraschen? Dann servieren Sie ihnen bei der nächsten Gelegenheit doch mal diesen köstlichen Stachelbeer-Hefekuchen mit Baiserhaube.

Zutaten für ca. 15 Stücke:

  • Für den Teig:
  • 140 ml Milch
  • 30 g Hefe, frisch
  • 450 g Mehl
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 1 EL Bio-Zitronenschale
  • 1 Prise Salz
  • 50 g Zucker
  • 70 g Butter
  • 2 Eier (M)
  • Für die Füllung:
  • 800 g Stachelbeeren (frisch oder TK)
  • 1,5 Päckchen Vanillepuddingpulver
  • 475 ml Mangosaft
  • 4 EL Zucker
  • Für den Baiser:
  • 4 Eiweiß (M)
  • 180 g Zucker

Pro Portion etwa:

  • 290 kcal
  • 5 g Fett
  • 52 g Kohlenhydrate
  • 7 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 40 Minuten (zzgl. 1 Stunde Gehzeit, 45 Minuten Backzeit)

Und so wird’s gemacht:

  1. Für den Teig Milch erwärmen, Hefe darin auflösen. Mehl, Vanillezucker, Zitronenabrieb, 1 Prise Salz und Zucker mischen, eine Mulde eindrücken und die Hefemilch einrühren. Abgedeckt an einem warmen Ort ca. 30 Minuten gehen lassen. Butter und Eier mit den Knethaken unter den Teig kneten und nochmals 30 Minuten gehen lassen.
  2. Für die Füllung Stachelbeeren putzen oder auftauen. Puddingpulver mit 6 EL Mangosaft anrühren. Übrigen Saft und Zucker aufkochen. Puddingmischung einrühren und unter Rühren aufkochen. Beeren unterheben, etwas abkühlen lassen.
  3. Den Hefeteig auf einem mit Backpapier belegten Backblech (35 x 28 cm) ausrollen. Stachelbeermischung darauf verstreichen. Im vorgeheizten Backofen, untere Einschubleiste, ca. 35 Minuten backen (E-Herd: 180 °C, Gas: Stufe 2, Umluft: 160 °C).
  4. Für das Baiser Eiweiß steif schlagen, Zucker langsam einrieseln lassen. Auf der Stachelbeerfüllung verstreichen. Nochmals ca. 10 Minuten überbacken, bis das Baiser leicht gebräunt ist. In Stücke schneiden und anrichten.

Der Hefeteig will einfach nicht richtig aufgehen? Im Video erhalten Sie wertvolle Tipps für den Umgang mit Hefeteig:

7 Tipps für den perfekten Hefeteig

Beschreibung anzeigen

Kuchen- und Tortenrezepte gibt es ja wie Sand am Meer. Sie haben Lust auf echte Klassiker? Dann werfen Sie doch mal einen Blick in unsere Bildergalerie:

Dieser Stachelbeer-Hefekuchen mit knackiger Baiserhaube lässt schon allein kulinarisch sommerliche Gefühle aufkommen! Entdecken Sie noch mehr herzhafte und süße Rezepte mit Hefeteig auf unserer Themenseite.

Seite

Von

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen