Öfter mal was Neues! Bunter Reissalat mit Würstchen und Ei

Bewerten Sie das Rezept
So farbenfroh, so lecker: unser Reissalat mit Würstchen, Ei und viel Gemüse.

Foto: iStock/intraprese.

So farbenfroh, so lecker: unser Reissalat mit Würstchen, Ei und viel Gemüse.

Immer nur Kartoffel- und Nudelsalat als Beilage zu Grillfleisch ist auf Dauer etwas öde. Wer frischen Wind in die saisonale Küche bringen will, sollte unbedingt mal diesen farbenfrohen Reissalat mit Wurst, Gemüse und Ei auf den Tisch zaubern.

Zutaten für 4 Portionen:

  • 250 g Langkornreis
  • 2 Eier
  • 4 Wiener Würstchen
  • 150 g Erbsen, TK
  • 100 g Mais
  • 1 Paprika, rot
  • 1 Paprika, gelb
  • 1 Zucchini, klein
  • 3 Möhren, klein
  • 100 g Gouda
  • 100 g Sardellenfilets
  • 5 EL Apfelessig
  • 5 EL Walnussöl
  • Salz, Pfeffer
  • etwas Zucker

Pro Portion etwa:

  • 532 kcal
  • 27 g Fett
  • 41 g Kohlenhydrate
  • 10 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • ca. 30 Minuten (zzgl. 1 Stunde Zeit zum Durchziehen)

Und so wird’s gemacht:

  1. Den Reis nach Packungsanleitung bissfest kochen. Anschließend abgießen und abkühlen lassen. Zwei Eier hart kochen, dann abschrecken, pellen und in Spalten schneiden. Würstchen der Länge nach halbieren, dann in Scheiben schneiden. Reis, Ei und Würstchen zusammen mit den aufgetauten Erbsen in eine Schüssel geben.
  2. Beide Paprika abwaschen, Kerngehäuse entfernen und das Fruchtfleisch klein schneiden. Möhren schälen und in dünne Streifen schneiden. Zucchini abbrausen und würfeln. Gemüse mit in die Schüssel geben.
  3. Gouda zu Würfeln verarbeiten und Sardellenfilets hacken. Beides zu den anderen Zutaten hinzufügen.
  4. Aus Apfelessig und Walnussöl ein Dressing herstellen. Dieses mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker abschmecken und über den Salat geben. Alles miteinander vermischen und etwa eine Stunde ziehen lassen. Und schon können Sie Ihren Salat auftischen. Guten Appetit!

Zugegeben: Bei einem klassischen Grillabend werden meist alle möglichen Varianten an Nudel- und Kartoffelsalat kredenzt. Dieser bunte Reissalat mit Würstchen mit ganz viel knackigem Gemüse bringt da doch etwas (ersehnte) Abwechslung auf den Speiseplan. Sie suchen noch andere ausgefallene und auch klassische Rezepte für tolle Beilagen zum nächsten Grill-Event? Dann werfen Sie doch mal einen Blick in unsere Bildergalerie:

Wir finden ja, dass sich mit Reis enorm kreative Gerichte zubereiten lassen. Wir hätten da auch gleich ein Beispiel für Sie: unser würziges Risotto in der Tomate! Im Video sehen Sie, wie es geht:

Risotto in der Tomate

Beschreibung anzeigen

Alle weiteren Salat-Rezepte gibt es übrigens auch auf unserer umfangreichen Themenseite.

Seite

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen