Einfaches Fingerfood Windbeutel mit Lachscreme

Bewerten Sie das Rezept
Unsere Windbeutel mit Lachscreme und Dill ziehen bei Ihrer Party garantiert alle Blicke auf sich.

Foto: StockFood / Mondadori Portfolio

Unsere Windbeutel mit Lachscreme und Dill ziehen bei Ihrer Party garantiert alle Blicke auf sich.

Mit diesen Häppchen werden Sie Ihre Gäste überraschen. Unsere köstlichen Windbeutel mit Lachscreme und Dill sind das perfekte Fingerfood für Ihre nächste Party.

Zutaten für 12 Portionen:

  • Für die Windbeutel:
  • 1/2 TL Salz
  • 40 g Butter
  • 125 g Mehl
  • 4 Eier
  • Für die Lachs-Dill-Creme:
  • 1/2 Hand voll Dill
  • 1 unbehandelte Zitrone
  • 200 g Räucherlachs
  • 250 g Frischkäse
  • Paprikapulver
  • Salz
  • Pfeffer

Pro Portion etwa:

  • 181 kcal
  • 13 g Fett
  • 8 g Kohlenhydrate
  • 9 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 25 Minuten (zzgl. 20 Minuten Backzeit)

Und so wird’s gemacht

  1. Den Ofen auf 200°C Umluft vorheizen. Für den Teig 200 ml Wasser, Salz und Butter in einem Topf aufkochen lassen. Das Mehl zufügen und mit dem Kochlöffel so lange rühren, bis sich der Teig als Kloß vom Topfboden löst und ein weißer Belag am Boden entsteht.
  2. Den Teig in eine Schüssel geben, ein Ei unterrühren und erst dann das nächste Ei unterrühren, wenn der Teig wieder glatt und geschmeidig gerührt ist. Der Teig ist fertig, wenn er glänzt und schwer reißend vom Löffel fällt.
  3. In einen Spritzbeutel mit Lochtülle füllen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech etwa 12 Tupfer auftragen. Im vorgeheizten Backofen ca. 20 Minuten goldbraun backen, herausnehmen und leicht abkühlen lassen. Die Windbeutel zum Füllen noch warm halbieren (aber nicht auseinander nehmen) und vollständig auskühlen lassen.
  4. Für die Füllung den Dill abbrausen, trocken schütteln und in Stücke zupfen. Die Zitrone heiß abwaschen, abtrocknen, die Hälfte der Schale abreiben und den Saft auspressen. Den Räucherlachs in kleine Stücke schneiden. Den Zitronenabrieb, 1-2 EL Zitronensaft und den Lachs mit dem Frischkäse verrühren. Mit Paprika, Salz und Pfeffer abschmecken. Die Windbeutel mit der Lachscreme füllen und mit Dill garniert servieren.

Tipp: Statt Lachs kann man auch geräucherte Makrele verwenden.

Unsere Windbeutel mit Lachscreme sind nicht nur schnell zubereitet, sondern auch das perfekte Fingerfood für Ihr nächste Party. Dieses Rezept und viele weitere Hits für Ihre Party-Buffet finden Sie in unserer Galerie.

Auch im Video finden Sie weitere kreative Party-Snacks mit denen Sie Ihre Gäste begeistern können.

Kreative Party-Snacks
Kreative Party-Snacks

Auch unseren Käse-Grünkohl-Schnecken oder die vegetarisch gefüllten Pilze sind perfekt für Ihre Party. Doch es geht auch exotischer: Probieren Sie zum Beispiel unsere asiatische Hackbällchen mit süßer Chili-Soße

Viele weitere Fingerfood-Ideen finden Sie auf unserer umfangreichen Themenseite.

Von

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen
Eine Marke der FUNKE Mediengruppe