Der spritzige Kuchen Fruchtige Prosecco-Pfirsich-Torte

Von

Bewerten Sie das Rezept
Die sieht nicht toll aus, sondern schmeckt auch total gut! Probieren Sie unsere fruchtige Prosecco-Pfirisch-Torte.

Foto: Meredith Corporation

Die sieht nicht toll aus, sondern schmeckt auch total gut! Probieren Sie unsere fruchtige Prosecco-Pfirisch-Torte.

So eine Torte haben Sie bestimmt noch nicht gegessen. Unsere fruchtige Prosecco-Pfirsich-Torte ist das perfekte Dessert für den Sommer. Wir verraten Ihnen das einfache Rezept.

Zutaten für 12 Portionen:

  • Für den Boden:
  • 60 g Butter
  • 4 Eier (Größe M)
  • 150 g Zucker
  • 175 g Mehl
  • 1/2 TL Backpulver
  • 1/2 TL Salz
  • einige Tropfen Bittermandelaroma
  • Für die Füllung:
  • 6 reife Pfirsiche
  • 160 ml Prosecco
  • 2 EL Zucker
  • 1 EL Speisestärke
  • 400 g Schlagsahne
  • 200 g Schmand
  • 50 g Zucker
  • 1 TL Vanilleextrakt

Pro Portion etwa:

  • 370 kcal
  • 20 g Fett
  • 39 g Kohlenhydrate
  • 6 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 40 Minuten (zzgl. 20 Minuten Koch- und Backzeit)

Und so wird’s gemacht:

  1. Für den Boden Backofen vorheizen (E-Herd: 180 °C/Umluft: 160 °C). Butter schmelzen, abkühlen lassen. Eier sehr schaumig rühren. Zum Schluss Zucker unter Rühren einrieseln lassen. Mehl, Backpulver und Salz mischen, zur Eimasse geben und kurz unterrühren. Zum Schluss flüssige Butter und Bittermandelaroma unterrühren.
  2. Biskuitteig in eine am Boden mit Backpapier ausgelegte Springform (24 cm Ø) füllen, glatt streichen und im heißen Ofen 20–25 Minuten backen. Auf einem Kuchengitter in der Form auskühlen lassen.
  3. 4 Pfirsiche kreuzweise einritzen,mit kochendem Wasser überbrühen, abschrecken und häuten. Stein entfernen und das Fruchtfleisch in sehr kleine Würfel schneiden. Mit 60 ml Prosecco und Zucker aufkochen und ca. 5 Minuten köcheln. Stärke mit etwas kaltem Wasser glatt rühren, zu den Pfirsichen geben, kurz aufkochen und vom Herd ziehen. Kompott unter gelegentlichem Rühren auskühlen lassen.
  4. Sahne steif schlagen. Schmand, Zucker und Vanilleextrakt verrühren Sahne unterheben. Biskuit waagerecht in 3 Böden schneiden, Böden mit 100 ml Prosecco beträufeln. Auf 2 Böden das Pfirsichkompott verteilen und aufeinandersetzen. Mit dem 3. Boden abschließen.
  5. Torte rundher um mit der Schmandsahne einstreichen, Sahne auf der Oberfläche etwas üppiger verstreichen. 2 Pfirsiche waschen, halbieren, Stein entfernen und das Fruchtfleisch in dünne Spalten schneiden. Torte damit verzieren.

Diese Prosecco-Pfirsich-Torte ist nur eines von vielen köstlichen Rezepten im neuen Koch-Magazin "So schmeckt Sommer", das ab dem 12. Juni 2019 für Sie im Handel zum Kauf bereit steht. Frische Küche für drinnen und draußen – der Sommer kann kommen!

Natürlich haben wir viele weitere Torten und Kuchen für den Sommer. Probieren Sie zum Beispiel unsere köstliche fruchtige Orangentorte mit Mohnmousse oder die cremige Kirschtorte mit Mohn.

Seite

Von

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen