Schon probiert? Fruchtige Orangentorte mit Mohnmousse

Von

Bewerten Sie das Rezept
So lecker: Probieren Sie unsere Orangentorte mit Mohnmousse. Hier geht's zum einfachen Rezept.

Foto: Matthias Liebich

So lecker: Probieren Sie unsere Orangentorte mit Mohnmousse. Hier geht's zum einfachen Rezept.

Kennen Sie schon unsere Orangentorte mit Mohnmousse? Dank der fruchtigen Note ist die Torte perfekt für die kommenenden Sommermonate. Hier geht's zum einfachen Rezept.

Zutaten für 12 Portionen:

  • 60 g Kakaopulver
  • 150 g weiche Butter
  • Salz
  • 245 g Zucker
  • 75 g brauner Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 5 Eier (M)
  • 125 g Mehl
  • 7 Blatt Gelatine
  • 150 g Marzipanrohmasse
  • 35 g frisch gemahlener Mohn
  • 100 ml Milch
  • 5 EL Orangenlikör
  • 3 Orangen
  • 600 g Schlagsahne
  • 200 ml Orangensaft

Pro Portion etwa:

  • 550 kcal
  • 35 g Fett
  • 50 g Kohlenhydrate
  • 9 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 50 Minuten (zzgl. 35 Minuten Backzeit und 4,5 Stunden Kühlzeit)

Und so wird’s gemacht

  1. Kakao in 150 ml kochendes Wasser gründlich einrühren, bis eine gleichmäßige Creme entsteht. Etwas abkühlen lassen.
  2. Butter, 1 Prise Salz, 120 g weißen Zucker, braunen Zucker und Vanillezucker hellcremig rühren. 3 Eier einzeln unterrühren. Zunächst Kakaocreme, dann Mehl kurz unterrühren. Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform (26 cm ø) füllen und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 180 °C, Umluft: 160 °C, Gas: Stufe 2) ca. 35 Minuten backen. Auskühlen lassen.
  3. Für die Mohnmousse 5 Blatt Gelatine einweichen. Marzipan raspeln, mit Mohn und Milch unter Rühren erwärmen. 2 Eier trennen. Eiweiße steif schlagen, dabei 25 g Zucker einrieseln lassen. Eigelbe, 50 g Zucker und Likör über einem warmen Wasserbad hellcremig aufschlagen. Gelatine ausdrücken und in der Creme unter Rühren schmelzen. Creme etwas abkühlen lassen. Eischnee und Marzipan-Mohnmischung im Wechsel unter die Eigelbcreme heben. Kurz kalt stellen.
  4. Orangen dick schälen, dabei die weiße Haut mit entfernen. Orangen in Scheiben schneiden. Sahne steif schlagen und unter die Mohncreme heben. Boden auf eine Tortenplatte setzen und mit einem Tortenring umschließen. Mohnmousse und Orangenscheiben auf den Boden schichten, dabei die Mousse glatt streichen. Torte zugedeckt mindestens 4 Stunden kalt stellen und fest werden lassen.
  5. Für den Guss 2 Blatt Gelatine einweichen. Orangensaft und 50 g Zucker aufkochen und etwas abkühlen lassen. Gelatine ausdrücken und darin auflösen. Abkühlen lassen. Kurz bevor der Guss zu gelieren beginnt, auf der Torte verteilen. Torte ca. 30 Minuten kalt stellen.

Die fruchtige Note der Orangentorte mit Mohnmousse lässt unsere Herzen höher schlagen, denn Sie ist perfekt für die warme Jahreszeit. Die liebsten Tortenrezepte unserer Leser*innen finden Sie in unserer Galerie.

In unserem Video finden Sie weitere leckere Rezepte, wie die Sahnetörtchen mit Mango, die sie ganz einfach ohne Backen zubereiten können.

Kuchen_ohne_Backen

Kuchen_ohne_Backen

Beschreibung anzeigen

Probieren Sie auch unsere cremige Kirschtorte mit Mohn oder den cremige Maracujakuchen mit Apfel.

Weitere leckere Tortenrezepte finden Sie auf unserer Themenseite.

Seite

Von

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen