Schnell und einfach Quinoa-Paprika-Pfanne mit Hähnchen

Von

Bewerten Sie das Rezept
Die sieht nicht nur toll aus, sondern schmeckt auch gut. Hier finden Sie das Rezept für unsere Quinoa-Paprika-Pfanne mit Hähnchen.

Foto: Stockfood, Ulrike Schacht

Die sieht nicht nur toll aus, sondern schmeckt auch gut. Hier finden Sie das Rezept für unsere Quinoa-Paprika-Pfanne mit Hähnchen.

Wir kriegen nicht genug von der Quinoa-Paprika-Pfanne mit Hähnchen. Wenn Sie das Gericht mit dem neuen Superfood probieren wollen, verraten wir Ihnen das Rezept.

Zutaten für 4 Portionen:

  • 200 g Quinoa
  • 2 rote Paprikaschoten
  • 2 gelbe Paprikaschoten
  • 1 rote Zwiebel
  • 400 g Hähnchenbrustfilet
  • 3 EL Öl
  • Salz, Pfeffer
  • etwas Zitronensaft
  • 4 Stiele Petersilie

Pro Portion etwa:

  • 405 kcal
  • 12 g Fett
  • 40 g Kohlenhydrate
  • 33 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 10 Minuten (zzgl. 15 Minuten Koch-und Garzeit)

Und so wird’s gemacht

  1. Quinoa in einem Sieb abbrausen und in kochendem Salzwasser ca. 15 Minuten sanft köcheln lassen.
  2. Währenddessen Paprikaschoten in grobe Würfel schneiden. Zwiebel in feine Ringe schneiden. Hähnchen in Streifen schneiden.
  3. Hähnchenstreifen in einer Pfanne in 1 EL heißem Öl goldbraun anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen und aus der Pfanne nehmen. 2 EL Öl in die Pfanne geben. Paprikawürfel und die Zwiebelringe darin 4-5 Minuten unter Wenden braten. Hähnchen wieder zugeben und alles zusammen weitere 2-3 Minuten unter Wenden fertig garen.
  4. Quinoa in einem Sieb abtropfen lassen und unter die Hähnchen-Gemüsepfanne mischen. Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken. Petersilienblätter abzupfen und in feine Streifen schneiden. Auf die Quinoa-Pfanne streuen und servieren.

Die Quinoa-Paprika-Pfanne mit Hähnchen gehört zu unseren Lieblingsrezepten. Wenn Sie Lust auf weitere tolle Gerichte mit Hähnchen haben, sollten Sie in unserer Galerie vorbeischauen.

Wenn Sie Lust auf weitere Rezepte mit dem Superfood Quinoa haben sollten Sie die Quinoa-Frikadellen mit selbstgemachter Mangosalsa und die mexikanische Quinoa-Pfanne mit Fetakäse probieren.

Auf unseren Themenseiten finden Sie weitere Gerichte mit Quinoa, Paprika und Huhn.

Seite

Von