Leckeres mit Reisnudeln Schneller & bunt: Würziger Kritharakisalat mit Filetspießen

Von

Bewerten Sie das Rezept
Bereiten Sie mit unserem einfachen Rezept diesen raffiniert gewürzten Kritharakisalat zu.

Foto: Matthias Liebich

Bereiten Sie mit unserem einfachen Rezept diesen raffiniert gewürzten Kritharakisalat zu.

Nudelsalat mal anders: Kennen Sie Kritharaki-Nudeln? Aus den griechischen, reisförmigen Nudeln können Sie einen raffiniert gewürzten Salat zaubern. Wir servieren dazu köstliche Schweinefiletspieße.

Zutaten für 4 Personen:

  • 500 g Schweinefilet
  • 8 EL Olivenöl
  • 1 TL abgeriebene Bio-Zitronenschale
  • Pfeffer
  • Paprikapulver edelsüß
  • 200 g Kritharaki-Nudeln (reisförmige Nudeln)
  • ca. 300 ml Gemüsebrühe
  • 3 Tomaten
  • 1 kleine Dose Mais (212 ml)
  • Glas Olivenpaste mit Thymian (90 g)
  • 1 EL Kräuteressig
  • 1 TL Thymian- oder Blütenhonig
  • Salz
  • 8 Zweige Rosmarin
  • 8 Kirschtomaten
  • 1 Zucchini
  • 12 Kalamata-Oliven (ohne Stein)

Pro Portion etwa:

  • 655 kcal
  • 33 g Fett
  • 48 g Kohlenhydrate
  • 37 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • ca. 30 Minuten

Und so wird’s gemacht:

  1. Fleisch trocken tupfen und in Stücke schneiden. In 6 EL Öl mit Zitronenschale, Pfeffer und Paprika wenden. Ca. 2 Stunden marinieren.
  2. Nudeln in der Brühe nach Anweisung kochen. Tomaten waschen, putzen, würfeln. Mais abtropfen lassen. Nudeln abschrecken. Olivenpaste, Essig, Honig, Salz und Pfeffer verrühren. Gemüse und Nudeln unterheben.
  3. Rosmarin, Kirschtomaten und Zucchini waschen. Zucchini putzen, in dicke Scheiben schneiden. Tomaten, Zucchini, Fleisch und Oliven abwechselnd auf die Rosmarinzweige stecken. Mit 2 EL Öl bestreichen, ca. 8 Minuten in einer Grillpfanne braten.

Haben Sie jetzt richtig Lust auf griechische Küche bekommen? Dann entdecken Sie weitere tolle Rezepte aus Hellas in der Bildergalerie:

Hat Ihnen unser schnelles Rezept für Kritharakisalat mit Schweinefiletspießen gefallen? Entdecken Sie auf unseren Themenseiten weitere raffinierte Rezeptideen für Nudelsalat sowie tolle Gerichte mit frischen Gewürzen.

Dieses Rezept erschien zuerst in der BILD der FRAU.

Seite

Von

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen