Raffinierter Salat Rezept für Möhrensalat mit Feta & Avocado

Von

Bewerten Sie das Rezept
Köstlicher Anblick und köstlicher Geschmack: Mit unserem Rezept für Möhrensalat zaubern Sie im Nu einen neuen Salatliebling.

Foto: Schwartau

Köstlicher Anblick und köstlicher Geschmack: Mit unserem Rezept für Möhrensalat zaubern Sie im Nu einen neuen Salatliebling.

Dieser Möhrensalat sieht nicht nur toll aus, sondern überzeugt auch noch mit einem ganz besonderen Geschmack. Unser Rezept mit Sesam, Avocado und Cranberries ist schnell gemacht und einfach nur lecker.

Zutaten für 2 Portionen:

  • 1 Glas Brotaufstrich mit Tomate und Basilikum (135 g)
  • 100 ml Gemüsebrühe
  • 4 EL Apfelessig
  • Salz & Pfeffer
  • 600 g Möhren
  • 2 EL Sesam
  • 1 reife Avocado
  • 2 EL Limettensaft
  • 100 g Feta
  • 3 EL getrocknete Cranberries
  • 1 Beet Gartenkresse

Pro Portion etwa:

  • 470 kcal
  • 29 g Fett
  • 35 g Kohlenhydrate
  • 17 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • ca. 30 Minuten

Und so wird’s gemacht

  1. Brotaufstrich, Gemüsebrühe und Essig glatt rühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  2. Möhren schälen, waschen und mit einem Spiralschneider zu Spaghetti schneiden oder auf der Haushaltsreibe grob raspeln. Möhren mit dem Dressing mischen und zugedeckt ca. 15 Minuten ziehen lassen.
  3. Sesam inzwischen in einer Pfanne ohne Fett rösten. Feta grob zerbröckeln.
  4. Avocado längs halbieren, Kern entfernen und Fruchtfleisch aus der Schale lösen. Fruchtfleisch in Spalten schneiden. Mit Limettensaft beträufeln.
  5. Möhren, Sesam, Avocado und Cranberries mischen. Salat anrichten und mit Feta bestreuen. Kresse vom Beet schneiden und Salat damit garnieren.

Hat Ihnen das Rezept für diesen Möhrensalat gefallen? Entdecken Sie bei uns weitere tolle Salatideen sowie Rezepte mit Avocado.

Dieses Rezept erschien zuerst in der BILD der FRAU Nr. 25.

Seite

Von