Hausmannskost Auflauf Elsässer Art mit Sauerkraut, Speck und Hackfleisch

Von

Bewerten Sie das Rezept
So deftig und so lecker: unser Elsässer Auflauf mit Kartoffelbrei.

Foto: StockFood/Godt, Nicole

So deftig und so lecker: unser Elsässer Auflauf mit Kartoffelbrei.

Ein Gericht für alle, die es richtig deftig mögen: unser Elsässer Auflauf. Lassen Sie sich den köstlichen Auflauf mit Sauerkraut, Hackfleisch und Speck schmecken und richten Sie ihn mit selbstgemachten Kartoffelbrei an.

Zutaten für 4 Portionen:

  • 80 g Räucherspeck
  • 2 Zwiebeln
  • 1 EL Butter
  • 500 g Rinderhackfleisch
  • 200 ml Fleischbrühe
  • Salz & Pfeffer aus der Mühle
  • Butter für die Form
  • 1 kg mehligkochende Kartoffeln
  • 50 g Butter
  • Muskat (gerieben)
  • 450 g Sauerkraut

Pro Portion etwa:

  • 682 kcal
  • 42,3 g Fett
  • 36,5 g Kohlenhydrate
  • 36,8 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • ca. 25 Minuten (zzgl. 45 Minuten Garzeit)

Und so wird’s gemacht:

  1. Den Speck klein würfeln. Die Zwiebeln schälen und fein würfeln. Die Butter in einer Pfanne erhitzen und die Speckwürfel darin unter Rühren anbraten. Die Zwiebeln mit dem Hackfleisch zugeben und noch ca. 10 Minuten unter Rühren mitbraten. Alles mit der Brühe ablöschen, salzen, pfeffern und die Hackmasse abschmecken.
  2. Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Eine ofenfeste Form mit Butter fetten. Die Hackmasse in die Form geben und das Sauerkraut untermischen. Den Auflauf im Ofen ca. 30 Minuten backen.
  3. Inzwischen für das Püree die Kartoffeln schälen, vierteln und in Salzwasser in ca. 20 Minuten weich kochen, anschließend abgießen und kurz ausdampfen lassen. Die Milch mit der Butter in einem Topf erwärmen. Die Kartoffeln mit einem Kartoffelstampfer in einer Schüssel zerkleinern oder durch die Kartoffelpresse drücken. Die Milch unterrühren und das Püree mit Salz und Muskat würzen. Das Kartoffelpüree mit dem Hackfleisch-Sauerkraut-Auflauf auf Tellern anrichten und servieren.

Hat Ihnen unser Rezept für Elsässer Aufauf gefallen? Entdecken Sie weitere raffinierte Rezepte für leckere Aufläufe und deftige Hausmannskost.

Seite

Von