Einfaches Dessertrezept Leckerer Milchreis mit Himbeeren

Von

Bewerten Sie das Rezept
Sieht gut aus, schmeckt noch besser: unser Milchreis mit Himbeeren.

Foto: StockFood/LieberBacken

Sieht gut aus, schmeckt noch besser: unser Milchreis mit Himbeeren.

Ein Dessert kann simpel in der Zubereitung und trotzdem köstlich im Geschmack sein. Probieren Sie unser einfaches Rezept für Milchreis mit Himbeeren.

Zutaten für 4 Portionen:

  • 600 ml Milch
  • 1 Msp. Salz
  • 2 EL Zucker
  • 125 g Milchreis
  • 2 EL Butter

Pro Portion etwa:

  • 309 kcal
  • 12 g Fett
  • 40 g Kohlenhydrate
  • 8,4 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • ca. 10 Minuten (zzgl. Garzeit)

Und so wird’s gemacht:

  1. Für den Milchreis die Milch mit Salz und Zucker in einen Topf geben und unter gelegentlichem Umrühren aufkochen. Den Reis einrühren, alles erneut aufkochen, den Herd auf die kleinste Stufe zurückschalten und den Reis zugedeckt in ca. 30 Minuten ausquellen lassen, dabei gelegentlich umrühren, damit der Reis cremig gart. Dann die Butter unterziehen.
  2. Die Himbeeren waschen, trocken tupfen und etwa die Hälfte davon mit einer Gabel zerdrücken. Den Milchreis in Schälchen anrichten und die Himbeeren darauf verteilen.

Unser Tipp: Für veganen Milchreis Getreidemilch und Pflanzenmargarine benutzen.

Hat Ihnen das Rezept für Milchreis mit Himbeeren gefallen? Entdecken Sie weitere köstliche Dessertrezepte auf unser Themenseite. Oder probieren Sie unsere außergewöhnliche Milchreistorte mit Erdbeeren und Himbeeren.

Seite

Von