Bei Wechseljahresbeschwerden Heilsuppe aus Fernost: Japanische Rindfleischsuppe

Von

Bewerten Sie das Rezept
Diese japanische Rindfleischsuppe steckt voller gesunder Zutaten. So weitet zum Beispiel der Scharfstoff Capsaicin in Chilischoten die Gefäße und bremst so hormonell bedingte Kopfschmerzen.

Foto: iStock / Mattanin

Diese japanische Rindfleischsuppe steckt voller gesunder Zutaten. So weitet zum Beispiel der Scharfstoff Capsaicin in Chilischoten die Gefäße und bremst so hormonell bedingte Kopfschmerzen.

Diese japanische Rindfleischsuppe hilft bei Wechseljahresbeschwerden. In Soja und Knoblauch stecken Phytoöstrogene, die den schwächelnden Östrogenspiegel ausgleichen und typische Hitzewallungen und Schweißattacken lindern. Die ätherischen Ingwer-Öle helfen gegen Stimmungsschwankungen.

Zutaten:

  • 500 g Rindfleisch (Hüfte, Oberschale)
  • 5 cm Ingwerwurzel
  • 150 g ganzer weißer Rettich
  • 3 Knoblauchzehen
  • 3 TL Sojasauce
  • 1 TL Soja-Paste
  • 2 rote Chilischoten
  • 4 Knoblauchzehen
  • 1 EL Sesamöl
  • 2 TL Salz
  • 1 TL Pfeffer
  • 250 g Mungobohnen-Sprossen
  • 4 Shiitake- oder Austernpilze (getrocknet)
  • ½ Bund Koriander
  • 2 TL Salz
  • 1 TL Pfeffer

Zubereitungszeit:

  • 40 Minuten (zzgl. ca. 105 Min. Garzeit)

Und so wird’s gemacht:

  1. Rindfleisch mit 2 l Wasser, Ingwer, Rettich und Knoblauch 60 bis 90 Minuten köcheln.
  2. Herausnehmen. Fleisch in möglichst schmale Streifen schneiden, Rettich klein hacken. Mit Sojasauce, -paste, klein gehackten Chilischoten, zerdrücktem Knoblauch, Öl, Salz und Pfeffer ins Fleisch einmassieren. Zurück in den Topf.
  3. Mungobohnen-Sprossen dazugeben, 3 bis 5 Minuten blanchieren. Eingeweichte Pilze schneiden und darübergeben. Mit Salz und Pfeffer würzen, zugedeckt 10 Minuten köcheln. Mit Koriander garnieren.

Unsere Suppe hilft bei Beschwerden der Wechseljahren. Im Video sehen Sie die klassischen Symptome der Menopause:

Wechseljahre-Symptome

Beschreibung anzeigen

Diese japanische Rindfleischsuppe hat es in sich. Schließlich ist die japanische Küche für Ihre Suppenkreationen bekannt. Wie wär es zum Beispiel mit einem leckeren Rezept für eine gesunde Ramen-Nudelsuppe ? Viele weitere Suppengerichte finden Sie übrigens auf unserer Themenseite.

Seite

Von

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen